DHL: Ab heute gelten wieder die alten Preise für Privatkundenpakete und -päckchen

0

Nicht einmal ein halbes Jahr konnten sie sich halten, die zum 1.

Januar dieses Jahres von DHL eingeführten erhöhten Preise für Pakete und Päckchen von Privatkunden.

Die Bundesnetzagentur drohte mit einer Klage, nachdem aus allen Richtungen Beschwerden über die Preiserhöhung eintrudelten.

DHL musste letztendlich einknicken, um keinen langanhaltenden Rechtsstreit auszulösen und teilte mit, dass ab heute, dem 1.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Mai 2020, ganz offiziell wieder die „alten“ Preise bei Paketen, Päckchen und Zusatzleistungen für Privatkunden gelten würden.

Diese sehen wie folgt aus:

dass man in der Filiale keine kleinen Pakete mehr bis 2kg abgeben kann

man muss sich dann wieder in der Filiale anstellen um sein online gekauftes Label ausdrucken zu lassen (was den nutzen für DHL hinfällig macht)

Denn wie bereits richtig erkannt wird hier die selbe Leistung erbracht

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply