DJI Mavic Air 2 PR-Bilder sickern bereits Tage vor dem öffentlichen Debüt durch

0

DJI Mavic Air 2 PR-Bilder sickern bereits Tage vor ihrem öffentlichen Debüt durchJe nachdem, wen Sie fragen, können Drohnen lustig oder lästig, hilfreich oder gefährlich sein.

Die COVID-19-Pandemie und die fast überall auferlegten Beschränkungen haben anscheinend den Spieß umgedreht, so dass viele sich z.B.

mit Industriedrohnen beschäftigen, um Lieferungen sicher abzuwickeln.

Auf der anderen Seite ist der Einsatz von Konsumdrohnen für die Freizeitgestaltung für viele Menschen nicht gerade förderlich, wenn man bedenkt, dass sie nicht einmal ausgehen können.

Vor diesem Hintergrund wird der beliebteste Drohnenhersteller der Welt in weniger als 24 Stunden sein nächstes Produkt vorstellen, aber nicht, bevor die Mavic Air 2 wieder undicht wird, diesmal in Marketingbildern.Angesichts der Tatsache, dass eine brasilianische Zertifizierung praktisch alles über die Mavic Air 2 durchsickern ließ, was es über die Drohne zu sagen gibt, bleibt vielleicht wenig über die Drohne zu erwarten.

Natürlich waren diese Bilder nicht endgültig und sind nichts im Vergleich zum polierten Aussehen von Pressebildern.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Der von DJI BBS verifizierte Drohnenpilot @OsitaLV hat glücklicherweise einige davon ergattert und war mehr als glücklich, sie über das Wochenende weiterzugeben.

gallery-1 {Rand: auto;}##gallery-1 .gallery-item {Schwimmer: links;Rand-oben: 10px;text-align: center;width: 33%;}#gallery-1 img {border: 2px solid #cfcfcfcf;}#gallery-1 .gallery-caption {margin-left: 0;}/* siehe gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */Über das Erscheinungsbild der Mavic Air 2 lässt sich nicht viel mehr sagen, als wie es sich nach dem Mavic 2 und dem Mavic 2 Pro in Bezug auf das Gesamtdesign darstellt.

Das ist jedoch nicht ihr einziges Vermächtnis, denn OsitaLV erwähnt auch, dass der ActiveTrack der neueren Drohne den Namensvetter, der nicht der Luftwaffe angehört, sogar noch übertreffen könnte.

Zwei Dinge, die diese kommerzielle Drohne der nächsten Generation definitiv von anderen abheben werden, sind ihre Kamera und ihr Controller.

Ein Sony IMX586, der es ermöglicht, 4K-Bilder und Videos aufzunehmen, während die neue….

Share.

Leave A Reply