Drake Maverick erringt ersten Sieg im NXT Interim Cruiserweight Championship-Turnier

0

Drake Maverick besiegte Tony Nese im NXT Interim Cruiserweight Championship-Turnier und gewann damit eines seiner möglicherweise letzten Spiele in der WWE.

Nachdem Nese-der sein erstes Spiel gegen Kushida verlor – das Spiel dominierte, zog Maverick eine gut getimte Top-Seil-Bulldogge heraus, um sich den Sieg zu sichern, sein erstes in diesem Turnier.

Nach dem Spiel wurde Maverick zu seinem Sieg befragt, und der Ringer sagte, dass er die WWE nicht verlassen werde, bevor er NXT Cruiserweight Champion ist.HE DID [E-Mail geschützt] besiegt @TonyNese und holt sich damit seinen ERSTEN Sieg im Interim #WWENXT #Cruiserweight Championship Tournament! pic.twitter.com/4pNRFeoFyL- WWE NXT (@WWENXT) 30.

April 2020Maverick gehörte zu einer langen Liste von WWE-Superstars und Backstage-Mitarbeitern, die am 15.

April entlassen oder wieder eingestellt wurden.

Der ehemalige 205-Live-Geschäftsführer brachte ein Video heraus, das auf die Nachricht von seiner Freilassung reagierte, als der weinende Ringer erklärte, wie er plant, das Ringen im Turnier fortzusetzen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Sein Platz beim NXT Interim Cruiserweight Championship-Turnier wurde Wochen vor den Entlassungen angekündigt, was seine Situation im Unternehmen gelinde gesagt unangenehm machte..

Share.

Leave A Reply