Elon Musk teilt das Bild des Raptor-Triebwerks des SpaceX-Raumschiffs, das am Mars-Raketenprototypen befestigt ist

0

Die Tests des SpaceX Starship-Prototypen SN4 liefen heute Morgen auf dem texanischen Startplatz, als Elon Musk einen Blick auf seinen Raptor-Antrieb warf.

Am Wochenende wurde spekuliert, dass der Prototyp des Raumfahrzeugs “Serial Number 4” bald einem statischen Feuertest unterzogen werden könnte, bei dem ein Triebwerk mit voller Schubkraft gezündet würde, ohne dass ein tatsächlicher Start am Standort in der Nähe von Boca Chica stattfinden würde.Musk sagte letzte Woche auf Twitter nach einem erfolgreichen Tieftemperatur-Beweisversuch, dass ein statischer Feuertest mit einem der Raptor-Triebwerke der Firma für “später in dieser Woche” geplant sei.

Heute hatte er ein weiteres Update und neckte: “SN4 [fire emoji]bald.

Raptor sieht so aus smōl.”Ein YouTube-Live-Stream-Video der Website von NASASpaceflight zeigte Tests, die mit der letzten Iteration des Flugzeugs durchgeführt wurden.

In dem Bericht wurde eine bevorstehende “Feuchtprobenbetankung” des SN4 angepriesen, aber Musk bemerkte später, dass dies vorerst “unwahrscheinlich” sei.

“Die Temperatur des flüssigen CH4 ist diesmal zu hoch geworden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Treibstoff entladen.

Werden wir es im Laufe des Tages noch einmal versuchen”, twitterte Musk, ohne näher darauf einzugehen, wann diese nächste Phase stattfinden würde.Ein Zeitplan für die Tests blieb zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels unklar, aber die Situation schien fließend zu sein.

SpaceX wurde von Newsweek für zusätzliche Kommentare kontaktiert.

SN4 ð¥ bald.

Raptor sieht so smÅl aus.

pic.twitter.com/WcMdo6wAtj- Elon Musk (@elonmusk) 4.

Mai 2020Es scheint im Moment unwahrscheinlich zu sein- Elon Musk (@elonmusk) 4.

Mai 2020Der Raptor ist ein Vollstrom-Verbrennungsmotor mit gestufter Verbrennung, der mit tiefkaltem Methan und flüssigem Sauerstoff betrieben wird.

Die Startkomponente des Raumschiffs, der Super Heavy Booster, wird von mehr als 30 Raptoren angetrieben, während Starship von sechs Raptoren angetrieben wird.

Moschus bestätigte, dass SN4 letzten Sonntag einen Tieftemperatur-Dauertest bestanden hat.

Sie markierte einen Meilenstein für das Projekt,….

Share.

Leave A Reply