Firefox 75: Neue Adresszeile deaktivieren

0

Der Firefox bietet seit jeher Einstellungsmöglichkeiten, die man verändern kann, wenn man sie über die Eingabe von about:config in der Adresszeile aufruft.

Dort gibt es die Möglichkeit, die Neuerungen zu deaktivieren.

Noch zumindest, denn es scheint, als würde Möglichkeit in naher Zukunft verschwinden – zumindest ist es derzeit so bei Mozilla zu lesen.

Doch ich gehe mal davon aus, dass es vielleicht später andere Workarounds geben wird.

Bis dahin arbeiten wir einfach mit den Mitteln, die gegeben sind.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Und dies bedeutet, dass wir folgende Werte auf diese ändern müssen:

Firefox 75 ist da.

Und er hat eine große Neuerung, die sich nicht nur unter der Haube versteckt.

Hat man auf Firefox 75 aktualisiert, dann werden sicherlich die großen Änderungen bezüglich der Adressleiste aufgefallen sein.

Diese Neuerung beschreibe ich in diesem Beitrag.

Kommt bei vielen Nutzern jedenfalls nicht ganz so gut an.

Klicke ich in der neuen Version in die Adressleiste, ohne auch nur einen Buchstaben einzutippen, gibt es direkt Vorschläge heraus.

Danach den Browser neu starten und ihr solltet wieder klassisch die Adresszeile vorfinden.

Bonustipp: Unter browser.

urlbar.

maxRichResults könnt ihr die Anzahl der Seiten ändern, die euch vorgeschlagen werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply