FRITZ!Box Labor: AVM versorgt ab sofort FRITZ!Box 7490, 7590, 6590 Cable und 6490 Cable

0

Alle anderen müssten sich die Laborversion von Hand herunterladen und diese auf der Box einspielen Wobei man natürlich abwägen muss: Zwar kann eine Laborversion Fehler enthalten, letzten Endes ist AVM eben auch kurz vor der Veröffentlichung von FRITZ!OS 720, da kann man ja eigentlich auch auf die finale Version warten Ein stabiles Netzwerk ist ja immer gerne gesehen

Seit heute steht auch schon wieder ein Update für die FRITZ!Box 7490, 7590, 6590 Cable und 6490 Cable parat.

Nutzer einer der Boxen sollten das Update schon jetzt direkt über die FRITZ!Box herunterladen können, sofern es sich um eine handelt, die bereits mit einer Laborversion unterwegs ist.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Das Berliner Unternehmen AVM ist in Deutschland bekannt für die FRITZ!Boxen.

Momentan geht man schnurstracks auf Version 7.

20 für einige FRITZ!Box-Modelle zu.

Dementsprechend ist die Schlagzahl an Laborversionen für diverse Router etwas höher.

Mesh:
• Behoben Die Kombination der WLAN-Einstellungen „Mixed-Mode“ und „PMF“ wurde im Mesh nicht korrekt übernommen

DECT/FRITZ!Fon:
• Verbesserung Durchblättern von Bildern auch mit Wippe hoch/runter

WLAN:
• Behoben ZeroWaitDFS-Funktion bei Kanälen mit 160MHz-Bandbreite im 5GHz-Band verbessert (7590)

Internet:
• Verbesserung Optimierte Auflösung von PTR-Queries im DNS
• Behoben Anzeigeprobleme in der Portfreigaben-Übersicht
• Behoben Bei Einrichtung des MyFRITZ!-Internetzugriff bei bestehendem Nutzer keine NAS-Rechte gesetzt
• Behoben Auf FRITZ!Box als IP-Client ist Zurücksetzen des zusätzlichen Schutzes von MyFRITZ! (myfritz.

net) nicht möglich
• Behoben Remote-Zugriff via HTTPs/MyFRITZ! führt sporadisch zum Abbruch aufgrund invalider Session
• Behoben Aktualisierung der für MyFRITZ! (DynDNS) verwendeten IPv6-Adresse nicht funktional, wenn IPv6 via LTE verfügbar ist (nur 6890)
• Behoben Nach Reboot Zurücksetzen des zusätlichen Schutzes von MyFRITZ! (myfritz.

net) nicht möglich

Changelog für die 7590 sowie die 7490:

USB:
• Behoben Bei Suchergebnissen auf http://fritz.

nas wird kein HTML5 Player gestartet, wenn eine Datei abgespielt werden soll

System:
• Behoben Fehlerhafter Verbindungsstatus für Repeater in der Funktions-Diagnose auf dem Mesh-Master
• Behoben Löschen von App-Berechtigungen nicht erfolgreich

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply