Google Drive erhält neue Oberfläche zum Teilen von Dateien

0

Wieder einmal stellt Google Neuerungen für Google Drive vor, die nicht nur für Nutzer sämtlicher G-Suite-Editionen und Drive Enterprise verteilt werden sollen, sondern auch für alle Nutzer mit einfachem, persönlichen Google-Account.

Das Update konzentriert sich hauptsächlich darauf, die Benutzeroberfläche zum Teilen von Dateien innerhalb von Google Drive, Dokumente, Präsentationen, Formulare und Tabellen mit anderen Personen zu optimieren.

Dadurch soll es einfacher werden, Dateien nur mit ein paar wenigen, einzelnen Personen zu teilen, so Google.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Das Teilen von Dateien mit Einzelpersonen und Gruppen wird nun visuell durch eine zweite Karte getrennt von der Option dargestellt, Links zu den Dateien zu erstellen und zu teilen.

Hierfür erhält die zweite Karte nun auch eine neue „Link kopieren“-Schaltfläche.

Die neue Ansicht zeigt zudem besser, welcher Nutzer welche Zugriffsrechte zu einer Datei besitzt, damit ihr noch schneller Änderungen diesbezüglich vornehmen könnt, falls ihr das wollt.

Google spricht zwar davon, dass die Verteilung schon im Gange ist, dennoch wird es sicherlich bis Ende Mai dauern, bis dann alle Nutzer auf die Neuerungen zugreifen können.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply