Google Pixel 3a XL review

0

Die Pixel 3 XL verliert die Kerbe – und ein paar hundert Pfund auch.

Google hat ein Pixel-Problem. Kritische Anerkennung wird auf seine Telefone gegossen wie Pudding auf Krümel, aber kaum jemand kauft sie.

Es ist alles ein bisschen rätselhaft, bis man sich die Einführungspreise ansieht und erkennt: Oh ja, sie kosten ein absolutes Paket. Das Google Pixel 3a XL ist die Lösung.

Es ist mehrere hundert Pfund billiger als das normale Pixel 3 XL, sieht sehr ähnlich aus und hat die beiden Teile, die sich jeder Pixel-Shopper wünschen sollte. Seine Kamera und Software sind genau wie die der teuren Version.

Das Pixel 3a XL ist kein Pocophone F1-ähnliches Schnäppchen, aber es gefällt uns trotzdem sehr gut.

Sie können nicht umhin, das erste offensichtliche Problem mit der Pixel 3a XL zu bemerken. Das ist nicht das eleganteste Handy, das Sie 2019 bekommen können. Es ist eine der am wenigsten glatten zum Preis, eigentlich.

Wir haben vom Huawei P30 Lite auf diesen umgestellt. Sie sind vergleichbare, preiswerte Telefone, könnten aber keinen anderen ersten Eindruck hinterlassen. Der Huawei ist aus Metall und gebogenem Glas, glänzende Oberflächen und ultraflache Bildschirmumrandungen. Es scheint grenzwertig unwahrscheinlich bei £300-odd Pfund.

Und der Pixel? Er ist neben dem P30 Lite plump. Seine dicken Bordüren wirken unraffiniert, fast karikaturhaft. Wie iPhones vor der Ankunft der X-Serie haben die Pixel nicht mit den Designtrends Schritt gehalten. Man könnte jedoch argumentieren, dass es nicht viel ausmacht. Pixel haben einen ganz eigenen Geschmack. Sie sind sofort im Retro-Stil und nicht auf kitschige Weise.

Wie sieht das Pixel 3a XL im Vergleich zum Pixel 3 XL aus? Das Telefon ist aus Glas. Dieser hier ist aus Plastik, aber die beiden sehen sich unheimlich ähnlich. Google hat auch eine besonders harte Sache abgezogen. Dieser Kunststoff fühlt sich nicht billig an. OK, nicht so billig. Das strukturierte Panel auf der Rückseite des Pixel 3a XL fühlt sich großartig an.

Aluminium und Glas wären schöner, sicher. Und die seitlichen Kunststoffknöpfe fühlen sich ein wenig “Schnäppchenjäger” an.  Aber Pixel-Handys waren noch nie die Nummer eins für extravagantes Design. Du hast bemerkt, dass sie leicht waren, bevor du bemerkt hast, dass sie aus Glas waren.

Die Pixel 3a XL wird auch zwei der am meisten beanstandeten Teile der Pixel 3 XL los. Hier gibt es keine Kerbe – das Pixel 3 XL hat den John Merrick der Kerben – und es gibt einen Kopfhöreranschluss.

Eine weitere Überraschung: Die Pixel 3a XL verfügt auch über ungewöhnlich gute Lautsprecher. Es gibt einen auf der Unterseite und einen auf der Vorderseite, für Stereo-Sound. Dieses Array ist ziemlich laut und hat ein fettes Bodenende. Die Mitten könnten etwas gestrafft und besser projiziert werden, aber das ist eines der am besten klingenden Telefone, die Sie zum Preis hören werden.

Und die Lagerung? Sie erhalten 64GB. Das ist in Ordnung. Google hat ein Pixel 3 XL mit 64GB Platz gemacht. Es kostete viel mehr. Aber mit dem Huawei P30 Lite erhalten Sie 128 GB für weniger Geld.

Die Pixel 3a XL ist eine Pixel 3 XL mit den meisten Bits, die bis zu einem gewissen Grad reduziert wurden. Aber der Bildschirm hat immer noch etwas High-End-Flair.

Dies ist ein 6in 2160 x 1080 Pixel großes Display. Und da es über ein OLED-Panel verfügt, ist der Kontrast selbst bei Horrorfilmen im Bett, bei denen alle Lichter ausgegangen sind, super-punchy.

Es gibt keine Kerbe, aber da die Pixel 3 XL eine Kerbe hat, die einer Razzie-Auszeichnung würdig ist, verpassen wir sie nicht. Die Auflösung ist ebenfalls geringer. Aber 1080p ist die Norm für den Preis und es sieht immer noch sehr scharf aus. Nur ein Negativ fällt tatsächlich leicht auf. Das Pixel 3a XL ist bei den meisten der 800-1000 Pfund teuren Handys nicht so hell.

Eine hellere Hintergrundbeleuchtung ist jedoch nur eine echte Anforderung. Das Pixel 3a XL kämpft nicht an einem sonnigen Tag, schneidet aber nicht wie die Top-Handys durch das Sonnenlicht.

Den Rest der Zeit sieht das Pixel 3a XL aus und fühlt sich an wie das vollfette Pixel 3 XL. Es läuft Android 9.0 Pie und hat die gleiche puristische Version der Software.

Es fühlt sich schnell und reaktionsschnell an. Apps und Spiele werden schnell geladen, und es gibt keine störende Verzögerung, wenn Sie beispielsweise auf ein Textfeld tippen und die Tastatur erscheint. Sollten wir das in einem 400 Pfund teuren Telefon erwarten? Nein, aber diese Pixelglätte ist eines der wichtigsten Elemente, an denen sich die Pixel 3a XL festhalten musste.

Es gibt noch ein weiteres wichtiges Element des Pixel-Geschmacks, das dieses Telefon reproduziert: die Haptik der Serie. Wenn Sie das Telefon entsperren oder einen Softkey tippen, werden Sie ein kleines Klicken des Vibrationsmotors spüren. Es ist ein wichtiger Bestandteil der Pixel-Persönlichkeit. Dieses Telefon fühlt sich wie ein echtes Pixel an.

Dies gelingt auch mit einer Low-End-CPU. Die Pixel 3a XL verfügt über einen Qualcomm Snapdragon 670. Vor der Veröffentlichung schien das Internet zu glauben, dass es den populäreren Snapdragon 710 verwenden würde. Dieser Prozessor ist ähnlich wie dieser, aber etwas langsamer. Der Grafikprozessor, die CPU, sogar das Modem: Alle sind etwas langsamer.

Spielt das eine Rolle? Nicht viel. Die Leistung in einigen Top-End-Spielen ist der offensichtliche Unterschied zwischen dem Pixel 3a XL und dem Pixel 3 XL. Ark: Survival Evolved chugs mit den hier maximal möglichen Visuals. Es ist nicht in der teuren Version. PUBG Mobile wird jedoch mit “hohen” Grafiken spielen. Es wird nicht in vielen Midrange-Handys verwendet.

Flüstern wir darüber, falls die Besitzer von Pixel 3 XL sauer werden: Die Pixel 3a XL fühlt sich nicht so viel langsamer an.

Nur ein Teil des Google Pixel 3a XL bleibt hartnäckig unverändert gegenüber dem Pixel 3 XL. Die Rückfahrkamera hat noch die 12-Megapixel-Sony IMX355 se.

Share.

Leave A Reply