Google Suche: Gesuchte Textausschnitte bald leichter auf einer Website finden

0

Laut Google müssen die Website-Betreiber nichts ändern, damit das Spielchen funktioniert Sowohl mobil als auch an Desktop-PCs soll das Verfahren greifen Euch erleichtert das Ganze z B in langen Artikeln, in denen ihr eigentlich nur nach dem Featured-Snippet-Abschnitt sucht, über die Google-Suche direkt zum passenden Bereich zu springen Wie sieht es denn bei euch aus? Klappt das Spielchen bei euch schon, wenn ihr über die Google Suche eine entsprechende Suchanfrage startet?

Gemeint ist dabei aber nur der Ausschnitt, der auch in der Suche schon direkt zu sehen ist (Featured Snippet).

Funktioniert also nur in diesem Fall und nicht mit allen beliebigen Kombinationen.

Das Ergebnis wäre tatsächlich hilfreich, denn auch ich suche viel privat und beruflich am PC über Google herum, muss dann aber nach dem Anklicken der Suchergebnisse oft auf der jeweiligen Website via STRG+F eine zweite Suche starten, um den Abschnitt zu finden, auf den ich es abgesehen hatte.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Genau dieser zweite Schritt soll nun eben entfallen, durch die neue Hervorhebung.

Funktioniert bei mir allerdings aktuell noch nicht, scheint also schrittweise freigeschaltet zu werden bzw.

ist eventuell vorerst nur im englischen Sprachraum aktiv.

Google führt für die Suche in Chrome ein neues Feature ein, das allerdings auch von anderen Browsern unterstützt werden sollte.

Dabei könnt ihr über die Google Suche einen längeren Begriff bzw.

Satz suchen – der wird dann ja in den Suchergebnissen auch passend im Vorab-Ausschnitt hervorgehoben.

Auch nachdem ihr auf die jeweilige Website klickt, soll das von euch gesuchte Wort / der Text dann aber ab sofort markiert werden.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply