Halide Camera: Update bringt manuelle Blitz-Kontrolle

0

Das Update ist ab sofort im App Store verfügbar

Dieses bringt unter anderem die Kontrolle über den Blitz mit.

Solltet ihr einen externen Blitz am iPhone verwenden, werden bei der Nutzung der App nun nicht mehr die automatischen Einstellungen des iPhones gezogen.

Das heißt, dass der ISO und die Verschlusszeit nun nicht mehr durch das iPhone überschrieben werden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Weiterhin sind wieder eine Menge Fehler behoben worden, die unter anderem für zu viele temporäre Dateien verantwortlich waren.

iPhone-Besitzer, die beim Fotografieren die Kontrolle über Fokus, Belichtung und Co.

haben und im RAW-Format Bilder knipsen wollen, sind mit Halide Camera gut bedient.

Die App wird regelmäßig von den Entwicklern mit neuen Features versorgt und ist auch sonst gut gepflegt.

Nun gab es mal wieder ein Update für alle Käufer der App.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply