Hole Stats für macOS zeigt euch Pi-Hole-Statistiken an

0

Der Entwickler Fernando Bunn hat Hole Stats gebaut, ein kleines Programm, das euch die Statistiken direkt in die Statusleiste von macOS holt.

Ihr könnt das dazugehörige Paket kostenlos oder per freiwilligem Obolus auf Gumroad herunterladen und in den Programm-Ordner schieben.

Nach dem Start taucht das Icon in der Statusleiste auf und ihr müsst nun nur noch die IP-Adresse des Pi-Hole-Servers angeben und den API-Token über die Einstellungen > API > Show API Token hinterlegen.

Danach wird euch das kleine Schild auf Wunsch die geblockten Queries etc.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

anzeigen.

Der eine oder andere von euch wird vielleicht Pi-Hole im Einsatz haben, um unerwünschte Werbung im Netz zu blocken.

Solltet ihr zusätzlich auch Mac-Nutzer sein und ab und an in die Statistiken von Pi-Hole schauen, dann ist das folgende kleine Tool vielleicht interessant für euch.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply