Honor MagicBook Pro: Arbeitstiere für Berufseinsteiger und Studenten

0

Mal sehen, ob und wann Honor seine MagicBook Pro 2020 auch nach Deutschland hievt.

In China kostet das Honor MagicBook Pro 2020 mit dem Core i7 umgerechnet ca 860 Euro Wer sich mit einem Core i5 begnügt, zahlt bei ansonsten identischer Ausstattung noch 770 Euro Zum Launch gewährt Honor in China jeweils ca 51 Euro Rabatt auf die Modelle Zur weiteren Ausstattung zählen etwa noch eine Webcam mit 1 Megapixel, ein Fingerabdruckscanner plus Anschlüsse für HDMI, dreimal USB 30, einmal USB Typ-C und 3,5-mm-Audio Der Akku kommt auf 56 Wh

Das neue Honor MagicBook Pro kommt auf 16,1 Zoll Diagonale.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Das IPS-Display löst mit 1.

920 x 1.

080 Bildpunkten auf.

Vorne erreicht man einen sehr kleinen Rand um den Bildschirm, was zu einer Screen-to-Body-Ratio von 90 % führt.

Die Laptops sind zudem nur 4,9 mm dick.

Im Inneren finden sich bis zu Intel Core i7-10510U der zehnten Generation, Nvidia GeForce MX350 mit 2 GByte VRAM als GPUs, 16 GByte RAM und 512 GByte Speicherplatz.

Alternativ gibt es auch Modelle mit einem Intel Core i5-10210U.

Honor hat neue MagicBook Pro vorgestellt.

Zunächst erscheinen sie allerdings nur auf dem chinesischen Markt, sodass die Pläne für Europa offen bleiben.

Es handelt sich hier um Notebooks mit Microsoft Windows 10 Home und einem Jahr Microsoft 365 Personal als Dreingabe.

Als Zielgruppe visiert der Hersteller Studenten sowie Berufseinsteiger bzw.

sogenannte „Young Professionals“ an.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply