Huawei P smart 2020: Smartphone ist bereits für 199 Euro vorbestellbar

0

Leider soll ab Werk noch Android 9.

0 Pie mit EMUI 9.

1 vorinstalliert sein.

Da Huawei auf einen in die Jahre gekommenen Chip setzt, darf das Unternehmen beim P smart 2020, wie eingangs erwähnt, auch die Google-Dienste einbinden.

Für euch ein interessantes Modell?

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Da die „Klingt genial“-Aktion greift, erhaltet ihr auch noch einen Mini-Speaker von Huawei gratis als Dreingabe Zu den weiteren technischen Daten des Huawei P smart 2020 zählen 4 GByte RAM und 128 GByte Speicherplatz (erweiterbar via microSD) Die Kameras sind zum Vorgängermodell aus dem letzten Jahr identisch und kommen auf 13 + 2 Megapixel sowie einen Tiefensensor für die Hauptkamera und eine 8-Megapixel-Kamera in einem Notch an der Vorderseite Der Akku soll bei 3400 mAh stehen und via USB Typ-C geladen werden Außerdem an Bord: Bluetooth 42, NFC, Wi-Fi 80211 ac und ein Fingerabdruckscanner an der Rückseite

Eine offizielle Pressemitteilung fehlt weiterhin.

Offenbar erscheint das Huawei P smart 2020 aber offiziell am 17.

Mai 2020, denn bis inklusive 16.

Mai 2020 läuft laut dem Huawei-Online-Shop der Vorverkauf der Farbvarianten Blau und Schwarz.

Bis zum 21.

Mai wiederum geht der Vorverkauf des grünen Modells noch, das offenbar später verfügbar sein wird.

Der Preis beträgt in allen drei Fällen 199 Euro.

Huawei hat da ja aktuell so eine Promoaktion am Laufen, die sich „Klingt genial“ nennt.

Indirekt hatte man dadurch auch ein neues Smartphone angekündigt, nämlich das Huawei P smart 2020.

Hier handelt es sich um ein Gerät mit einem LC-Display mit 6,21 Zoll Diagonale und FHD+.

Da noch der alte Kirin 710F als SoC dient, bleiben auch die Google-Dienste an Bord.

Dieses Smartphone ist nun über Huawei selbst bereits vorbestellbar.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply