IFA 2020 soll mit neuem Konzept stattfinden

0

Diese Regelung betrifft neben kulturellen und sportlichen Veranstaltungen natürlich auch Messen wie die IFA, die traditionell immer Anfang September startet.

Wie die Veranstalter nun per Twitter bekannt geben, wird man in der nächsten Zeit ein detailliertes Konzept vorstellen, wie die Messe trotz der Pandemie dennoch stattfinden kann und wird.

Man möchte dabei auf ein „innovatives Konzept“ zurückgreifen.

Man teasert aber auch noch nicht, wie das genau aussehen könnte.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Mal schauen, was man sich einfallen lässt – außer einem Event online.

Das Bundesland Berlin hat gestern eine neue Regelung zum Umgang mit dem Coronavirus vorgestellt.

Darin verbietet man unter anderem alle Großveranstaltungen mit mehr als 5000 Teilnehmern bis 24.

Oktober.

Alle Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern sollen vorerst bis 31.

August verboten bleiben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply