Insider-Tipp: Nintendo Switch-Lieferverstärkung steht kurz bevor

0

Coronavirus-Quarantäne und globale Pandemie für COVID-19 führten dazu, dass Nintendo Swich-Einheiten Anfang dieses Jahres, hier im Jahr 2020, in hohen Stückzahlen verkauft wurden.

Nun deutet ein Bericht aus Osaka / Kyoto Japan darauf hin, dass Nintendo bei den Herstellern der Hardware eine Produktionssteigerung in Auftrag gegeben hat.

Teilelieferanten, die über die Pläne informiert wurden, haben berichtet, dass Nintendo erwartet, im Jahr 2020 etwa 10% mehr Einheiten der “Switch-Serie” zu produzieren, als die etwa 20 Millionen Einheiten, die im letzten Jahr verkauft wurden.Auf der Grundlage des Nikkei-Berichts ist nicht ganz klar, ob der Nintendo-Auftrag zur Produktionssteigerung beim Switch auf Lieferengpässe oder auf die vorübergehende Einstellung des Versands aufgrund von COVID-19 zurückzuführen ist.

Auf jeden Fall scheint es, dass die Nintendo Switch-Hardware – sei es das Original oder der Nintendo Switch Lite – zumindest in Japan bald leichter zu finden und zu kaufen sein wird.Interessant an der Metrik der 10%igen Steigerung sind die widersprüchlichen Angebotszahlen, die auch von Nikkei im gleichen Artikel heute Morgen berichtet wurden.

Einige Teilezulieferer, schrieb Nikkei, “haben offenbar für April-Juni Aufträge erhalten, die mehr als 50% größer sind als ursprünglich geplant”.Laut einer “Quelle aus der Industrie” heute Morgen “gibt es Anzeichen dafür, dass die Beschaffung vorangetrieben wird, um mit den Unterbrechungen in den Lieferketten fertig zu werden”.

Dies könnte auch einfach bedeuten, dass die Lieferanten in Gebieten, die wegen der Coronavirus-Quarantäne gesperrt sind, durch Lieferanten in anderen Regionen ersetzt werden.Nintendo stoppte am 7.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

April die Lieferungen für den Nintendo Switch in Japan und gab am 14.

April bekannt, dass die Lieferungen in der Region bald wieder aufgenommen werden.

Das wird für Ende April oder Anfang Mai erwartet.

Diejenigen, die einen Nintendo-Switch im offiziellen Nintendo-Webshop vorbestellt hatten, hatten Vorrang bei den letzten Lieferungen vor der vorübergehenden Schließung,….

Share.

Leave A Reply