iPhone SE 2020 Haptic Feedback funktioniert nicht bei Benachrichtigungen

0

In nur wenigen Wochen wurde das neue iPhone SE bereits für seine Kombination aus Erschwinglichkeit und Leistung hoch gelobt, was in diesen schwierigen Zeiten eine perfekte Kombination zu sein scheint.

Es wird natürlich nicht für jeden perfekt sein, und einige iPhone-Power-User werden einige der Funktionen vermissen, die die neueste iPhone 11-Serie zu bieten hat.

Es scheint jedoch, dass Apple möglicherweise auch dem 2020 iPhone SE eine willkürliche Beschränkung auferlegt hat, die es selbst in den Augen seiner Fans plötzlich weniger perfekt gemacht hat.Apple führte die Idee eines “harten Drucks” ein, um zusätzliche Menüs oder Funktionen über den drucksensitiven 3D Touch aufzurufen.

Aus dem einen oder anderen Grund entschied sie sich, dies durch das zu ersetzen, was sie Haptic Touch nennt, wobei sie sich auf eine lange und nicht auf eine harte Presse verließ, um dasselbe zu erreichen.

Im Hinblick auf die Gesamtfunktionalität sind beide gleich.

Aber für das neue iPhone SE hat Haptic Touch eine seltsame Einschränkung.Im Gegensatz zu seinem iPhone 8 look-alike, verwendet das iPhone SE das modernere Haptic Touch, das glücklicherweise in den meisten Fällen einwandfrei funktioniert.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die einzige Stelle, an der es zu stolpern scheint, ist auf dem Sperrbildschirm oder in der Benachrichtigungszentrale.

Zahlreiche Beschwerden besagen, dass ein langer Druck auf eine Benachrichtigung nicht die übliche vollständige Inhaltsvorschau zeigt, wie sie auf anderen Telefonen zu sehen ist.Es mag wie ein Fehler klingen, aber leider ist es eher ein Feature oder eine Fehlfunktion.

Ein Reddit-Benutzer berichtete die Bestätigung eines Apple-Supportvertreters, während TechCrunch EIC Matthew Panzarino auch sagt, dass Haptic Touch auf dem iPhone SE 2020 wie beabsichtigt funktioniert.

Mit anderen Worten: Apple hat sich in diesem einen und einzigen Fall bewusst dafür entschieden, Haptic Touch zu deaktivieren.Wie es zu dieser Entscheidung gekommen ist, ist ebenso verblüffend wie der “Fehler” selbst.

Es kann auch einfach nur eine Frage der Software sein, wie das iPhone Xr….

Share.

Leave A Reply