iPhone: Speziell formatierte Nachricht bringt das System aus dem Tritt

0

Wieder einmal ist es der Empfang einer simplen Nachricht, der Apples iOS aus dem Tritt kommen lassen kann.

Es erinnert an den Telugu-Bug von vor zwei Jahren.

Das iPhone erhält die Nachricht und das Gerät versucht die Zeichen unentwegt zu laden – ohne Erfolg.

Stattdessen schmiert iMessage ab und lässt sich nicht mehr erreichen – unter Umständen kann es sein, dass man das iPhone oder iPad neu starten muss, im Netz gibt es Berichte, dass das Gerät in die Recovery-Schleife musste, dies kann ich hier bislang nicht bestätigen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Der aktuelle Fehler ist insofern ähnlich, als dass er die ähnlichen Funktionen nutzt wie der Telegu-Bug.

Allerdings sind es momentan eine Folge in Pakistan genutzter Zeichen (Sindhi) und das Symbol einer italienischen Flagge, die das System ins Wanken bringen.

Das Ganze funktioniert auch schon nicht mehr in der aktuellen Beta von iOS 13.

4.

5, sodass auch davon auszugehen ist, dass Apple zeitnah ein iOS-Update veröffentlicht.

Für Nutzer eines Jailbreaks gibt es bereits das Paket „CaptureTheFlag“.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply