Königliches ‘Fortnite’-Party-Ereignis mit Steve Aoki & Deadmau5 – Tracklist & Was geschah

0

Fortnite veranstaltete am Freitagabend sein zweites wöchentliches Party Royale Konzert, und es war sogar noch größer als die Diplo-Feierlichkeiten in der Woche zuvor.

Im Laufe einer 55-minütigen Setlist traten die EDM-Künstler Dillon Francis, Steve Aoki und Deadmau5 auf die virtuelle Bühne, um Dutzende von Old-School- und aktuellen Songs vorzutragen, die das Publikum in Bewegung versetzten.

Falls Sie es verpasst haben, hier ist eine vollständige Zusammenfassung des Ereignisses, wie es sich zugetragen hat.Etwa 30 Minuten vor dem geplanten Beginn der Veranstaltung am Freitag um 21.00 Uhr EDT konnten sich die Fans in der Lobby der Party Royale auf der Hauptbühne einrichten.

Als die Feierlichkeiten begannen, bot der Schauspieler und Fortnite-Fan Jordan Fisher eine kurze Nachricht an, um zu beschreiben, was die Fans zu sehen bekamen.

Dillion Francis, Steve Aoki und Deadmau5 spielten bis etwa 22 Uhr drei völlig getrennte Sätze in dieser Reihenfolge.

Zahnseide und helles Licht im Überfluss, Ventilatoren schwebten und surrten durch die Gegend, während jeder Satz ohne Unterbrechung weiterging..

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply