Lenovo Legion 7 führend beim Upgrade von Gaming-PCs: Intel & AMD im Einsatz

0

Lenovo hat seine Gaming-Notebook-Linie Legion überarbeitet und Prozessoren aus Intels neuester Core H-Serie hinzugefügt sowie größere Akkus und eine bessere RGB-Beleuchtung angeboten.

Die neue Lenovo Legion 7, Legion 5 und 5i, Legion Tower 5i und IdeaPad Gaming 3 reichen vom Flaggschiff unter den Gaming-Arbeitspferden bis hin zu erschwinglicheren Modellen, wobei das Unternehmen auch einige neue Gaming-Displays und Peripheriegeräte einführt.

Lenovo Legion 7

Das Flaggschiff der neuen Gaming-Notebook-Reihe, die Legion 7, ist eine elegante und verfeinerte Version von Lenovos High-End-Gerät.

Sie behält das Vollaluminium-Chassis und die weniger als 20 mm dicke Karosserie bei, verbindet sie aber mit einem kleineren “LEGION”-Logo auf dem Deckel.

Es ist jedoch immer noch ein RGB-“Y” darin enthalten, um der erweiterten Corsaid iCUE RGB-Beleuchtung an anderer Stelle am Körper zu entsprechen.Dazu gehören auch LED-Streifen, die jetzt um die Vorderseite der Legion 7 sowie an den Seiten und hinten herum verlaufen.

Der Bildschirm ist ein neues 15,6-Zoll-IPS-Panel mit 1080p Full HD-Auflösung, 100-prozentiger sRGB-Abdeckung und 500 Nits Helligkeit.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Insbesondere kann es in 144 Hz oder 200 Hz Bildwiederholrate angeboten werden.Bei den CPUs haben Sie die Wahl zwischen Intel Core i7- oder Core i9-Chips der 10.

Generation, gepaart mit bis zu NVIDIA RTX 2080 Super-Grafiken.

Lenovo bietet bis zu 32 GB DDR4-Speicher und bis zu 1 TB PCIe SSD an.

Die Webcam ist nach oben, an den oberen Rand des Displays, gerückt, und es gibt WiFi 6, Dolby Atmos und ein 39 Prozent größeres Trackpad.

Eine neue Legion TrueStrike-Tastatur mit einem vollständigen Nummernblock ist ebenfalls Standard.

# gallery-1 {Rand: auto;}##gallery-1 .gallery-item {Schwimmer: links;Rand-oben: 10px;text-align: center;width: 33%;}#gallery-1 img {border: 2px solid #cfcfcfcf;}#gallery-1 .gallery-caption {margin-left: 0;}/* siehe gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */.

Share.

Leave A Reply