„Little Fires Everywhere“: Dramaserie startet am 22. Mai exklusiv bei Amazon Prime Video

0

In den USA läuft die Serie im Übrigen bei Hulu, den internationalen Vertrieb hat man aber nun Amazon Prime Video zugestanden.

Acht Episoden umfasst diese Miniserie.

In den Vereinigten Staaten gab es recht positive Kritiken, sodass das Hereinschauen vielleicht für den ein oder anderen lohnt.

Zum weiteren Cast zählen noch unter anderem Joshua Jackson, Rosemarie DeWitt, Jade Pettyjohn, Jordan Elsass, Gavin Lewis, Megan Stott, Lexi Underwood und Lu Huang.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Serie basiert auf einem Roman von Celeste Ng, welche auch direkt an der Serie mitgewirkt hat.

Hier dreht sich die Handlung um das Schicksal der nur scheinbar perfekten Familie Richardson, welche aber unter der Last großer Geheimnisse leidet.

Auch einen Trailer gibt es schon:

Die Dramaserie „Little Fires Everywhere“ von und mit Reese Witherspoon und Kerry Washington startet am 22.

Mai 2020 exklusiv bei Amazon Prime Video in Deutschland und Österreich.

Allerdings gibt an jenem Datum zunächst nur die Originalversion mit deutschen Untertiteln ihren Einstand.

Auf die synchronisierte Version müsst ihr noch warten.

Sie soll „später im Jahr“ folgen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply