Logitech Circle View: HomeKit-Kamera kostet 180 Euro

0

Neulich hatte jemand zu früh bei Logitech auf „Veröffentlichen“ geklickt und somit schon die Logitech Circle View enthüllt.

Seit heute ist die Überwachungskamera aber offiziell vorgestellt.

Die Logitech Circle View arbeitet ausschließlich mit Apple HomeKit zusammen, sodass sie also vermutlich nur da zum Einsatz kommt, wo auch das iPhone zu finden ist.

Laut Logitech setzt man auf einen Metallfuß und eine matte Oberfläche, das Anbringen an der Wand oder das Aufstellen irgendwo ist problemlos möglich – und für den Außeneinsatz ist die Kamera wetterfest.

Laut Logitech bietet die Circle View, die 180 Euro kosten soll und auch Apple HomeKit und Apple Secure Video unterstützt, ein Sichtfeld von 180 Grad, 1080p Auflösung und eine Nachtsichtfunktion, die bis zu 4,6 Meter Entfernung sehr klare Ansicht verspricht.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Schau man sich die Spezifikationen an, dann sieht man, dass die Kamera ähnlich der Circle 2 arbeitet.

Allerdings setzt die Logitech Circle View lediglich auf die Unterstützung von 2,4-GHz-Netzwerken.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply