macOS: Catalyst-Version von iMessage soll bald die Nachrichten-App ersetzen

0

Wie 9to5Mac berichtet, enthält eine frühe Version von iOS 14 Hinweise darauf, dass Apple schon bald die Nachrichten-App von macOS mit einer Catalyst-Version von iMessage ersetzen könnte.

Im Gegensatz zu iMessage auf iOS und iPadOS gibt es bei den macOS-Nachrichten bisher nur rudimentäre Funktionen zum Versenden von einfachen Nachrichten und Anhängen.

Dank der recht einfachen Möglichkeit für Entwickler, ihre iOS- und iPadOS-Apps auf macOS zu portieren, könnte also auch iMessage schon bald am MacBook oder Mac Verwendung finden, mitsamt aller enthaltenen Effekte und weiteren Features.

Schauen wir doch mal, was Apple im Juni bezüglich des kommenden macOS zu berichten hat und ob iMessage dann schon seinen Weg dorthin findet.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Einen ersten Ausblick darauf gab Steve Troughton-Smith bereits im Juni des vergangenen Jahres.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply