„Mafia“: Spieleklassiker erhält ein vollwertiges Remake

0

Die „Mafia Trilogy“ wird dann neben „Mafia 2“ und „Mafia 3“ als Remaster auch „Mafia“ als Definitive Edition enthalten.

Eigentlich sollte es da erst am 19.

Mai eine umfassende Enthüllung geben.

Durch einen Fehler tauchte die Trilogie aber schon im Microsoft Store auf – inklusive der Bestätigung, dass der erste Teil der Reihe eben als Remake kommt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Auch Screenshots waren bereits eingebunden, die sehr beeindruckend ausfallen.

Die Spielereihe „Mafia“ soll bald in einer Sammlung für PC, Xbox One PS4 erscheinen.

Dabei gibt es ein besonderes Schmankerl: Der erste uns meiner Meinung nach auch beste Teil der Reihe erhält ein komplettes Remake mit generalüberholter Grafik, erweiterter Story und verbessertem Gameplay.

Erscheinen soll das Bundle im August 2020.

Ich bin gespannt: Während mir „Mafia 2“ noch ganz gut gefallen hat, empfand ich „Mafia III“ als generisches Open-World-Spiel ohne große Reize.

Die Definitive Edition des ersten Teils würde ich mir aber sehr gerne anschauen.

Das erste „Mafia“ erschien bereits 2002 und bot für damalige Verhältnisse tolle Grafik.

Allerdings war das Gameplay nicht in allen Punkten grandios – etwa nahm es das Spiel mit der Einhaltung der Verkehrsregeln übergenau.

Überfuhr man nur eine rote Ampel oder überschritt die Geschwindigkeitsbegrenzung für eine Sekunde lang um wenige km/h, war die Polizei hinter einem her wie der Teufel hinter der Seele.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply