Mastercard Priceless Specials: Bonusprogramm wird beendet

0

Zum Ende wird Mastercard die Nutzer darüber informieren, wie viele Coins aktuell auf dem Konto sind und wie man diese verwenden kann Genaueres findet man in der Info-Mail an die Anwender leider noch nicht

Seit dem ist die Webseite quasi im Pausen-Modus, das Programm läuft im Hintergrund weiter.

Mehrere Sammelklagen sind indes auch gegen Mastercard im Gange.

Nun hat sich das Unternehmen entschieden, das Programm nicht neu zu starten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Man wird das Ganze zum 4.

Juli 2020 einstellen, bis dahin könnt ihr weiter Punkte sammeln.

Mastercard führte Anfang 2018 ein Bonusprogramm namens Priceless Specials ein.

Die Idee: Bezahle mit deiner Mastercard und sammele für jeden umgesetzten Euro Coins.

Diese konnte man dann für Gutscheine und Co.

einlösen, wenn man ein gewisses Coin-Polster angesammelt hatte.

Klassisches Bonusprogramm eben.

Funktionierte auch ganz gut, bis sich Mitte letztes Jahres dann herausstellte, dass der Partner, mit dem man dieses Programm betrieb, einem Daten-Leck zum Opfer gefallen war.

Daten der Nutzer konnten in fremde Hände gelangen, die Datenbank war quasi frei zugänglich.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply