Media Markt und Saturn bieten erste E-Scooter mit Straßenzulassung an – Top Stories

0

E-Tretroller im Straßenverkehr. (Foto: Ivan Marc / Shuttertsock)

Ab dem kommenden Wochenende sind E-Scooter offiziell auf deutschen Straßen zugelassen. Jetzt könnt ihr bei Saturn und Media Markt zugelassene Modelle vorbestellen – für 400 bis 700 Euro.

Anzeige

Am 15. Juni tritt die Elektrokleinstfahrzeug-Verordnung (E-KFV) in Kraft, die den legalen Betrieb von E-Tretrollern und anderen Kleinstfahrzeugen erlaubt. Inzwischen sind schon verschiedene in Deutschland zugelassene Modelle auf dem Markt. Media Markt und Saturn bieten Modelle der Marken Cityblitz und Iconbit für 400 bis 700 Euro an. Mit maximal 20 Kilometern pro Stunde darf man damit über Radwege fahren. Auf die Lieferung müssen Kunden aber teilweise bis Oktober warten.

Modelle ab 399 Euro

Es gab zwar schon zuvor zugelassene Modelle im Handel, zum Beispiel den Metz Moover – allerdings kostet der stolze 1.998 Euro. Das günstigste Modell ist der Iconbit IK-1971K für 399,90 Euro mit 350 Watt. Ein anderer E-Tretroller der Marke Iconbit hat einen kleinen Sitz und 500 Watt und kostet 699,90 Euro.

Saturn wirbt mit einer Reichweite von bis zu 30 Kilometern, einer Akkuladezeit von acht Stunden und einer Geschwindigkeit von bis zu 20 Stundenkilometern – mehr ist laut der Verordnung auch nicht erlaubt. Media Markt hebt die verschiedenen Anwendungsbereiche, für die verschiedene Modelle geeignet sind, hervor: Es gibt Elektroroller, die sich am Vorbild klassischer Motorroller orientieren, andere erinnern eher an Tretroller aus der Kinderzeit mit einem futuristischen Touch.

Lieferzeit von mehreren Wochen

Die Lieferdaten der verschiedenen Modelle sind teils erst im September oder Oktober. In den Produktmerkmalen findet sich jeweils der Hinweis: „Laut Angabe des Herstellers wird das Gerät zum Zeitpunkt der Auslieferung alle erforderlichen Kriterien eine Straßenverkehrszulassung erfüllen.“ Wer schon im Sommer losfahren will, muss mehr Geld für Modelle anderer Anbieter hinlegen.

Im Angebot bei Media Markt und Saturn sind aber weiterhin auch E-Tretroller ohne die erforderliche Versicherungsplakette, zum Beispiel der Cityblitz CB048X – dieses Modell darf laut Herstellerangaben nur außerhalb öffentlicher Verkehrsflächen benutzt werden.

  • E-Scooter in Deutschland bald erlaubt – im Juni soll es losgehen
  • Umfrage zu E-Scootern: Was erwarten die Deutschen von den E-Tretrollern?
  • E-Tretroller: Warum ihr jetzt noch keinen kaufen solltet
Share.

Leave A Reply