Medion S15502 und X15532: Zwei neue 4K-TVs mit Dolby Vision

0

Im Handel sind die neuen 4K-TVs ab sofort zu haben – natürlich auch direkt über Medions eigenen Online-Shop.

Ich gehe davon aus, dass sie irgendwann sicherlich auch bei Aldi Nord bzw.

Aldi Süd ins Angebot wandern werden.

Unten findet ihr dann noch alle weiteren Eckdaten der Medion S15502 und X15532.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

So liegt die Helligkeit in beiden Fällen nur bei 300 cd/m² (typ) Für eine gute HDR-Wiedergabe ist das deutlich zu wenig Da nützt dann natürlich auch die Unterstützung von Dolby Vision im Alltag eher wenig Immerhin: Apps für Amazon Prime Video und Netflix sind vorinstalliert und ihr könnt beide TVs auch über die App Medion Life Remote fernsteuern Ein HD-Triple-Tuner ist ebenfalls vorhanden Die beiden TVs stehen noch bei HDMI 20 und sind damit für Gamer, welche die Anschaffung einer Xbox Series X oder PlayStation 5 planen, also natürlich nicht so ratsam

Medion hat zwei neue 4K-TVs in petto: die Medion S15502 und X15532 zu Preisen von 499,95 bzw.

429,95 Euro.

Beide Modelle bieten HDR10 und Dolby Vision sowie nun auch MEMC (Motion Estimation and Motion Compensation) und Micro Dimming zur dynamischen Steuerung der Beleuchtung.

Natürlich haben beide Fernsehgeräte aber, ihr erahnt es am Preis, auch einen Haken.

Technische Ausstattung und Daten des Medion S15502:

Technische Ausstattung und Daten des Medion X15532:

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply