Microsoft HoloScreens fügt Ihrem PC reale virtuelle Monitore hinzu

0

Es gibt immer noch einige Diskussionen darüber, ob mehr Computerbildschirme die Menschen produktiver oder abgelenkter machen, aber einige, die an den Mehrbildschirm-Lebensstil glauben, sind oft durch physische Platz- oder Budgetbeschränkungen eingeschränkt.

Was wäre, wenn es eine Möglichkeit gäbe, Ihren Bildschirmarbeitsplatz zu erweitern, ohne tatsächlich neue Monitore zu kaufen oder auch nur hinzuzufügen? Das scheint das Problem zu sein, das Microsofts neue HoloLens-App zu lösen versucht, mit der Benutzer zusätzliche Monitore zu ihren Desktops oder Laptops hinzufügen können, außer dass diese Monitore wie Geister im virtuellen Raum schweben.Die HoloScreens-App, die anscheinend den Codenamen “Mirage” trägt, unterscheidet sich subtil von Apps wie Bigscreen auf den VR-Headsets wie dem Oculus Rift.

Es ersetzt nicht Ihren bestehenden Computerbildschirm, sondern erweitert ihn lediglich.

Es ist so, als ob Sie einen zweiten oder dritten physischen Monitor an Ihren Computer anschließen würden, außer dass natürlich alles virtuell ist.Diese faszinierende App wurde von dem bekannten Microsoft-Leakster WalkingCat gesichtet, der auch einige Screenshots des Einrichtungsprozesses der App zur Verfügung stellte.

Für dieses Setup sind zwei Anwendungen erforderlich, eine für den Windows-Desktop und eine weitere für das HoloLens Headset.

Die beiden Geräte werden durch einfaches “Ansehen” eines QR-Codes gekoppelt.In jeder Hinsicht funktionieren die HoloScreens wie ein normaler Multi-Screen-Aufbau, bei dem der Benutzer z.B.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

die Maus nahtlos über die Bildschirme bewegen kann.

Nur dass die Bildschirme nicht auf ihren physischen Standort oder ihre Abmessungen beschränkt sind, so dass Sie sie an Ihren Komfort anpassen können.

gallery-1 {Rand: auto;}##gallery-1 .gallery-item {float: links;margin-top: 10px;text-align: Mitte;Breite: 33%;}#gallery-1 img {Rand: 2px einfarbig #cfcfcf;}#gallery-1 .gallery-caption {Rand links: 0;}/* siehe gallery_shortcode() in wp-includes/media.php */Diese App ist fast durchgesickert….

Share.

Leave A Reply