Mit der neuen App von Duolingo lernen Kinder das Lesen, jedoch nur unter iOS

0

Duolingo, das Unternehmen, das seit Jahren Menschen das Sprechen von Fremdsprachen beibringt, hat gerade eine überraschende Ankündigung gemacht: Es hat eine neue App. Die App heißt Duolingo ABC und wurde speziell für kleine Kinder entwickelt. Dies wird ihnen helfen, das Lesen anhand der vom Unternehmen als "mundgerechte Lektionen" bezeichneten Lektionen zu lernen. Nur Apple-Kunden können jedoch darauf zugreifen.

Kinder in den USA und in mehreren anderen Ländern wurden Anfang dieses Jahres aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie von der Schule abgezogen. Lehrer führen ihren Unterricht über das Internet mithilfe von Streaming-Video- und Chat-Sitzungen durch, aber Eltern müssen die Lücke füllen, um sicherzustellen, dass ihre Kinder noch ausgebildet werden.

Eine große Anzahl mobiler Apps und Online-Lernplattformen haben dabei geholfen, darunter beliebte Dienste wie die Khan Academy und übergeordnete Plattformen wie Coursera und edX. Die neue App von Duolingo wurde im Apple App Store für iOS-Geräte veröffentlicht. Es ist für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren konzipiert, die noch lesen lernen.

Die App ist zu diesem Zeitpunkt in Australien, Neuseeland, den USA und Großbritannien, Kanada und Irland verfügbar. Es enthält mehr als 300 dieser „mundgerechten“ Lektionen, die die Grundlagen des Schreibens und Lesens abdecken. Benutzer können Duolingo ABC auf das iPhone und iPad herunterladen.

Bemerkenswert: Die neue Kinder-App enthält keine Werbung. Dies ist wichtig, wenn man das junge Alter des Zielpublikums berücksichtigt. Es kann auch kostenlos heruntergeladen werden. Die App wurde speziell veröffentlicht, um Eltern zu helfen, die sich plötzlich in der Rolle des Lehrers befinden. Duolingo sagt auch, dass es bald in anderen Sprachen als nur Englisch verfügbar sein wird.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply