Mozilla ab sofort mit neuem CEO: Mitchell Baker

0

Mozilla trällert dabei natürlich nun allerlei Lob auf die Anwältin, welche nun bei Mozilla die Zügel in der Hand hält Man darf gespannt sein, was die Zukunft so für Mozilla bringt In den letzten Jahren musste Firefox zunehmend Marktanteile abgeben, was auch sehr daran liegt, dass die mobile Version des Browsers kaum gegen Googles Chrome ankommen kann

Baker hatte im Übrigen bereits seit Dezember 2019 die Rolle des Interim-CEOs übernommen und wird die Position nun auf Dauer besetzen.

Laut Mozilla habe man sich auch allerlei externe Kandidaten angeschaut, am Ende sei Baker aber die beste Wahl gewesen.

Für Baker gesprochen haben auch ihre engen Vernetzungen mit etwa dem Oxford Internet Institute, der MIT Initiative on the Digital Economy, ICANN und dem U.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

S.

Department of Commerce Digital Economy Board.

Mozilla hat einen neuen CEO: Der unabhängige Aufsichtsrat hat Mitchell Baker zur neuen, dauerhaften Geschäftsführerin ernannt.

Ziel der Organisation ist es, das Wachstum des Firefox-Browsers zu beschleunigen.

Außerdem möchte man generell natürlich die Entwicklung des WWW vorantreiben und dafür auch weiterhin mit externen Partnern kooperieren.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply