Mozilla Firefox 77.0 ist da

0

Außerdem ist die Liste der Apps in den Firefox-Optionen nun für Screen Reader lesbar Auf der about:certificate Seite könnt ihr euch nun zudem Web-Zertifikate einfacher anzeigen lassen und diese verwalten Die kompletten Release Notes findet ihr auch in der Quelle, direkt bei Mozilla

Neu sind in Firefox 77.

0 etwa die Pocket-Empfehlungen in Großbritannien, die breitere Verteilung von WebRender sowie zahlreiche Stabilitätsverbesserungen und Fehlerkorrekturen.

WebRender ist nun nämlich standardmäßig für alle Nutzer verfügbar, die einen Windows-10-Laptop mit Nvidia-GPU und mittlerem (<= 3440×1440) oder großem (> 3440×1440) Bildschirm nutzen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Mozilla hat Firefox 77.

0 sowie die entsprechenden Release Notes freigegeben.

Wollt ihr die neueste Version des Browsers beziehen, könnt ihr das einerseits direkt über die offizielle Website oder andererseits über das Programm selbst.

Wechselt einfach rechts oben in das Menü, dann in den Bereich „Hilfe“ und dann zu „Über Firefox“, um den Download der neuesten Version anzustoßen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply