Mozilla Firefox könnte FTP-Support verlieren

0

Novotny sagt, dass Mozilla plant, die Unterstützung für das FTP-Protokoll mit der Veröffentlichung von Firefox 77, die für Juni dieses Jahres geplant ist, zu deaktivieren Nicht überraschend gibt es mittlerweile zahlreiche Stimmen unter den Entwicklern und Nutzern, die dieses Vorgehen missbilligen Immerhin: über about:config sollen Nutzer das Ganze später für sich noch wieder aktivieren können

„FTP ist ein unsicheres Protokoll und es gibt keinen Grund, es gegenüber HTTPS für das Herunterladen von Ressourcen zu bevorzugen“, sagte er laut dem Medium ZDnet.

„Außerdem ist ein Teil des FTP-Codes sehr alt, unsicher und schwer zu warten – und wir haben in der Vergangenheit eine Menge Sicherheitsfehler darin gefunden“.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Der Browser Firefox könnte die Unterstützung für das Anzeigen und Herunterladen von FTP-Inhalten verlieren.

Wenn dies der Fall ist, werden Benutzer nicht mehr in der Lage sein, Dateien über das FTP-Protokoll herunterzuladen und den Inhalt von FTP-Ordnern anzuzeigen.

„Wir tun dies aus Sicherheitsgründen“, sagte Michal Novotny, ein Software-Ingenieur bei der Mozilla Corporation, der Firma, die hinter dem Browser steht.

Google Chrome: FTP-Unterstützung soll entfernt werden

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply