Netflix’ neuer MK2 Films-Deal wird klassische Filme zum Service hinzufügen

0

Netflix hat einen neuen Vertrag mit MK2 Films abgeschlossen, einer Firma, die jedes Jahr einige Filme koproduziert und eine Bibliothek mit mehr als 600 Filmen vertreibt, darunter viele neu gemasterte Versionen von Klassikern mit Abbas Kiarostami, Charles Chaplin, Buster Keaton und anderen.

Der neue Vertrag wird dem Streaming-Dienst insgesamt 50 Filme bringen, so Netflix, das plant, den neuen Inhalt zunächst auf einigen internationalen Märkten einzuführen.Laut IndieWire, das berichtet, dass Netflix zunächst ein Dutzend Truffant-Klassiker wie Fahrenheit 451, The 400 Blows, The Woman Next Door, Confidentially Yours und andere auf den Markt bringen wird, wird der Netflix-Deal am 24.

April beginnen.

Diese Zahl wird sich bis zum Ende des Jahres auf insgesamt 50 Filme erhöhen.MK2 Films sagt auf seiner Website, dass es Klassiker von großen Namen wie Chaplin und Keaton vertreibt, die in 2K- und 4K-Qualität restauriert wurden.

Die vollständige Liste der Inhalte, die Netflix im Rahmen dieser Vereinbarung zum Streaming anbieten wird, ist unklar, aber IndieWire berichtet, dass sie Werke von Alain Resnais, Krzysztof Kieślowski, François Truffaut und anderen enthalten wird.Netflix war einst die Heimat verschiedener Filmklassiker, aber diese Zahl ist im Laufe der Jahre zurückgegangen, da sich das Unternehmen auf neuere Angebote und in der jüngsten Vergangenheit auf seine Originalproduktionen konzentriert hat.

In einer Erklärung sagte der CEO von MK2 Films, Nathanael Karmitz:Die Rolle des MK2 besteht darin, durch seinen Katalog mit über 800 Titeln, die einen Teil der Weltgeschichte des Kinos repräsentieren, zur Weitergabe dieses universellen Filmerbes beizutragen und diese Filme ständig an die größte Zahl, die meisten Jugendlichen, zu entdecken.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Diese Vertriebsvereinbarung ist eine gute Nachricht für alle Liebhaber des französischen Kinos und seiner Geschichte..

Share.

Leave A Reply