Neue Google-Suchfunktion gesteht, wenn sie den Ball fallen lässt

0

Die Google-Suche ist oft ziemlich hilfreich und genau – es gibt einen Grund dafür, dass sie im Bereich der Suchmaschinen schließlich absolut dominant geworden ist – aber manchmal bekommt selbst Google es nicht richtig hin.

Es gibt Zeiten, in denen die Suche nichts Nützliches ergibt, und obwohl Google in solchen Fällen einige Tools zur Verfügung stellt, die helfen können, finden die Nutzer manchmal immer noch Seiten mit Suchergebnissen, ohne etwas zu finden, das dem entspricht, was sie gesucht haben.Heute führt Google eine neue Funktion in der Google-Suche ein, die genau bei diesem Problem helfen wird.

Wenn Sie eine Suche durchführen, die nicht viel Nützliches ergibt, zeigt Google nun oben in den Ergebnissen eine neue Nachricht an, die Sie auf diese Tatsache aufmerksam macht.Dies wird Ihnen zwar nicht unbedingt helfen, Ihre Suche zu verfeinern, aber es wird Ihnen helfen zu erkennen, wann Sie sozusagen auf dem Holzweg sind.

Wenn Google dazu in der Lage ist, wird es ähnliche Suchen anbieten, die man stattdessen ausprobieren kann.

Es zeigt auch einen Link zu Tipps, wie Sie Ihre Suchvorgänge bei der Verwendung von Google verbessern können.Diese Funktion dient also im Wesentlichen dazu, Sie darüber zu informieren, wenn Google seine Aufgabe nicht erfüllt hat, was oberflächlich betrachtet sicherlich etwas seltsam erscheint.

Dennoch sagt Google, dass es diese Funktion einführt, um Zeit zu sparen, denn die meisten von uns wissen wahrscheinlich, wie frustrierend und zeitraubend es sein kann, Suchergebnisse durchzusehen, die nicht ganz ins Schwarze treffen.Google hofft natürlich, dass Sie diesen Alarm nicht allzu oft sehen, aber am Ende des Tages ist es schön, dass Google die Tatsache, dass es wahrscheinlich nicht gefunden hat, wonach Sie gesucht haben, ganz direkt anspricht.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Halten Sie ein Auge auf diese neue Suchfunktion, die heute in den USA eingeführt wird..

Share.

Leave A Reply