Nintendo Switch-Versand in Japan vorübergehend gestoppt

0

Nintendo kündigte an, dass sie die Nintendo Switch-Geräte an diejenigen ausliefern würden, die die Konsole in der vergangenen Woche bereits reserviert hatten, aber ansonsten gibt es einen kleinen Stillstand.

Die Lieferungen des Nintendo-Switch werden ansonsten vorübergehend ausgesetzt.

Das bedeutet, dass in dieser Woche keine Nintendo-Switches an die Einzelhändler geschickt werden.

Das bedeutet nicht, dass in naher Zukunft keine Nintendo-Switches erhältlich sein werden.Nintendo hat Probleme damit, den Nintendo Switch seit Beginn der globalen Pandemie hier im Jahr 2020 in physischen Läden und über Online-Händler vorrätig zu halten.

Dies schließt alle Versionen des Switch ein, sei es eine Sonderausgabe, Lite oder andere.

Die Lagerbestände sind bei den Standard-Einzelhändlern in Japan, ganz Europa und in den USA gering oder vollständig ausverkauft.Der Switch Lite und der Standard Nintendo Switch, einschließlich der neuesten Sonderausgabe, der Animal Crossing Limited Edition, werden an diejenigen ausgeliefert, die seit Anfang April ein Gerät reserviert haben.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Es wird erwartet, dass eine weitere Ankündigung für die nächste Woche in den nächsten 5 Tagen (oder so) geliefert wird.お知らせ] Nintendo Switch本体(「あつまれ どうぶつの森 本体セット」含む)ならびにNintendo Switch Lite本体は、ご予約分を除き今週の出荷はございません。来週以降の出荷予定については改めてお知らせいたします。- 任天堂株式会社 (@Nintendo) 7.

April 2020″Wir haben den Switch Lite nicht erwähnt, weil es zum Zeitpunkt der Veröffentlichung [im Februar]noch genügend Aktien auf dem Markt gab”, sagte ein Nintendo-Sprecher über das japanische Nintendo am Wochenende.

Aber der Punkt, dass viele seiner Teile in China hergestellt werden, ist derselbe.

Wir unternehmen verschiedene Anstrengungen innerhalb des Unternehmens; obwohl die Transporte….

Share.

Leave A Reply