NVIDIA GeForce NOW Streaming fügt neue Spiele hinzu, verliert aber mehr Publisher

0

Obwohl es schon seit geraumer Zeit nur in begrenztem Umfang getestet wird, öffnete NVIDIAs GeForce NOW Spiel-Streaming erst im vergangenen Februar seine Türen für die breite Öffentlichkeit.

Was ein großartiger Moment für den Dienst hätte sein sollen, wurde zu einem kontroversen Moment, als die großen Spieleverlage plötzlich ihre Spiele herausholten, gerade als er startete.

Seitdem hat NVIDIA die Unterstützung anderer Spieleentwickler gefördert, aber das hält andere nicht davon ab, ebenfalls zu gehen.Activision war das erste Unternehmen, das seine Spiele knapp eine Woche nach dem Start des Spiel-Streaming-Dienstes für die breite Öffentlichkeit JETZT von GeForce abzog, gefolgt von Bethesda und dann 2K Games.

Der Grund dafür waren vor allem Missverständnisse und mögliche Vertragsverletzungen.

Kurz gesagt, sie haben Berichten zufolge noch nicht zugestimmt, dass NVIDIA mit dem Dienst an die Öffentlichkeit geht.Seitdem hat NVIDIA eine gewisse PR-Schadensbegrenzung vorgenommen und die Entwickler und Publisher gefördert, die an Bord geblieben sind und sich für die Plattform ausgesprochen haben.

Epic Games, eine der lautstärksten Stimmen in der Branche, ist eine davon.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die heutige Ankündigung rückt Ubisoft ins Rampenlicht, dessen Assassin’s Creed- und Far Cry-Serie sich Tom Clancy’s Rainbow Six Siege auf GeForce NOW anschließen.NVIDIA kündigt jedoch auch an, dass einige Verlage ihre eigenen Titel am Freitag, den 24.

April, herausnehmen werden.

Dazu gehören Spiele von Warner Bros.

Interactive Entertainment, Codemasters, Klei Entertainment und, was nicht überrascht, Xbox Game Studios.

NVIDIA hofft, dass sie eines Tages wiederkehren werden, aber der wachsende Wettbewerb zwischen den Spiele-Streaming-Diensten macht dies vorerst etwas unsicher.Dennoch rühmt sich das Unternehmen damit, dass es bereits die meisten der meistgespielten Spiele auf Steam hat, darunter Online-Spiele wie Warframe und Destiny 2.

Letzteres ist besonders interessant….

Share.

Leave A Reply