OnePlus Z-Leck bestätigt die Rückkehr zu einer Grundkonstruktion

0

Ohne das Preisschild gäbe es wohl kaum Zweifel, dass das OnePlus 8 oder besser noch das OnePlus 8 Pro das diesjährige Android-Smartphone ist, das es zu schlagen gilt.

Zugegeben, sie sind immer noch viel weniger als die Konkurrenz, aber gefährlich nah dran, bis zum “point of no return” zu klettern.

OnePlus-Fans, die sich etwas weniger belastendes für die Brieftasche wünschen, müssen sich entweder für das letztjährige Modell entscheiden oder, falls sie noch warten können, sehen, ob das OnePlus Z auch nur annähernd das ist, was Lecks behauptet haben.Der Name OnePlus Z mag neu klingen, aber das Telefon, auf das er sich bezieht, ist es nicht.

Zuvor als OnePlus 8 Lite durchgesickert, wurde der neue Name scheinbar durch OnePlus’ eigenen Teaser bestätigt.

Angesichts dessen, was sie vor fast 5 Jahren als OnePlus X auf den Markt brachte, sind die angeblichen Eigenschaften des OnePlus Z vielleicht nicht so überraschend.Das Budgetmodell “OnePlus” soll mit den Spezifikationen des Vorjahres, 8 GB RAM und einem 4.000 mAh Akku aufwarten, die zugegebenermaßen schon recht großzügig sind.

Die einzige Ausnahme von dieser Regel ist der MediaTek Dimensity 1000L, der etwas umstrittene 5G-Chip des Unternehmens, der erst vor wenigen Monaten auf den Markt gebracht wurde.Der OnePlus Z wird ebenfalls einen Bildschirm aus der vorherigen Generation tragen, jedoch mit einem wesentlichen Unterschied.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Ein neues Foto eines angeblich echten OnePlus Z ist aufgetaucht, das bestätigt, dass es tatsächlich einen Flachbildschirm wie den OnePlus 7T mit einer Bildwiederholrate von möglicherweise 90 Hz haben wird.

Anders als das Telefon vom letzten Jahr hat es jedoch statt einer Kerbe eine Lochkamera.

Anders als beim OnePlus 8 ist dieses Loch jedoch mitten auf der Stirn.Die ‘OnePlus’-Strategie mit diesem Mittelklasse-Telefon könnte die des iPhone SE 2020 widerspiegeln, indem es Komponenten beschafft, die seit dem letzten Jahr bereits weit verbreitet sind, um Kosten und Preise niedrig zu halten.

Der Zeitpunkt könnte allerdings etwas ungünstig sein.

OnePlus….

Share.

Leave A Reply