Philips Hue Play HDMI Sync Box: Update mit Dolby Vision und HDR10+ steht vor der Tür

0

Mal schauen, wie lange man uns noch warten lässt

Laut den Kollegen von HueBlog soll es aber nicht mehr lange dauern.

Neben der Unterstützung für HDR10+ und Dolby Vision wird man nach Installation des Updates auch Infrarot-Fernbedienungen zur Steuerung der Box nutzen können.

Bisher kann man nur per Hue-Sync-App die Eingänge durchschalten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Zu guter Letzt soll auch die Sprachbedienung per Alexa, Google Assistant und Siri mit der neuen Version möglich sein.

Ende letzten Jahres hatte ich die Möglichkeit, Hand an die Philips Hue Play HDMI Sync Box zu legen.

Damit könnt ihr bei vorhandener Hue-Beleuchtung quasi ein raumweites Ambilight bauen, das euer Licht mit den Inhalten am Fernseher synchronisiert.

Ich bemängelte schon in meinem Test, dass die Box nicht in der Lage ist, Dolby-Vision-Inhalte durchzuleiten.

Schon lange sollte eben jene Funktion mit einem großen Update nachgeliefert werden.

Bisher ist jedoch noch nichts passiert.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply