Pokemon GO erhält ferngesteuerte Schlachtzugsschlachten, um die Spieler drinnen zu halten

0

Angesichts der weltweit geltenden Quarantäne- und Hausarrestregelungen ist Pokemon GO damit in einer ziemlich einzigartigen Position.

Im Mittelpunkt der zentralen Spielschleife von Pokemon GO steht der Spieler, der die Welt um sich herum erkundet, nach Pokemon sucht und Sehenswürdigkeiten der realen Welt besucht, um Fortschritte zu erzielen.

Offensichtlich ist das im Moment nicht möglich, und so musste Niantic die Funktionsweise des Spiels umstrukturieren, damit die Leute weiterspielen können.Auch Niantic vergeudete wenig Zeit mit diesen Änderungen, die er bereits am 13.

März einführte.

Mit diesen Änderungen machte Niantic es einfacher, das Spiel drinnen zu spielen, indem der Preis für ein 30er-Pack Weihrauch auf eine einzige PokeCoin gesenkt wurde.Seitdem bietet Niantic eine Vielzahl von Gegenstandsbündeln für eine einzige PokeCoin an, mit denen sich Spieler günstig für die Pokemon-Jagd ausrüsten lassen können.

Zu diesen kostengünstigen Bündeln gesellten sich weitere Maßnahmen, durch die die Entfernung, die zum Ausbrüten der Eier in einem Inkubator erforderlich ist, halbiert und die Pokemon-Lebensräume vergrößert wurden, so dass wilde Pokemon häufiger auftauchten.Heute sehen wir die Einführung einer weiteren Maßnahme, die darauf abzielt, dass die Leute weiter spielen können, während sie drinnen sind.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Laut einem neuen Beitrag im Pokemon GO-Blog führt Niantic jetzt ferngesteuerte Schlachtzugspässe ein, mit denen Sie an den Schlachtzugsschlachten teilnehmen können, die auf Ihrer Seite in der Nähe angezeigt werden (oder die Sie auf Ihrer Karte sehen können).

Wenn sie später in diesem Monat auf den Markt kommen, werden Remote Raid-Pässe zu einem ermäßigten Preis von 100 PokeCoins angeboten, obwohl Niantic auch sagt, dass sie in den oben genannten Ein-Münzen-Bündeln enthalten sein werden.Dieser Blog-Post verrät auch, dass die Spieler jeden Tag eine Bonus-Feldforschungsaufgabe erhalten, ohne einen PokeStop drehen zu müssen, wobei sich diese Aufgaben auf Aktivitäten konzentrieren, die zu Hause durchgeführt werden können.

Dein Kumpel Pokemon wird mit der Bergung beginnen….

Share.

Leave A Reply