Pokémon GO Fest 2020 findet virtuell statt

0

2020 kann man schon einmal abhaken – zumindest, was große Events und Ähnliches angeht.

Auch das „Pokémon GO Fest 2020“ wird nicht so stattfinden, wie man es sich wohl noch vor der Coronakrise dachte.

In Chicago, Dortmund und Yokohama fand 2019 je ein „Pokémon GO Fest“ statt, an denen insgesamt über 600.

000 Trainer teilgenommen haben.

Dieses Jahr gestalte man das „Pokémon GO Fest“ jedoch völlig anders.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Interessierte sollten sich den 25.

und 26.

Juli im Kalender eintragen, denn an diesen Tagen findet das „Pokémon GO Fest 2020“ weltweit als virtuelles Event statt – ihr könnt also von überall aus teilnehmen.

Man habe auch noch eine weitere Premiere: Alle Ticketinhaber können an beiden Event-Tagen spielen.

An diesem Wochenende erwarten euch nicht nur Boni, Pokémon und eine Spezialforschung, sondern auch neue Möglichkeiten, mit anderen Trainern zusammenzuspielen, so die Entwickler.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply