Pokemon Quest-Rückblick: Ein kostenloses, unterhaltsames Spiel zum Wohlfühlen

0

Bewertung der Redakteure: 9/10ProsEinfaches GameplayKostenloser Download, ohne Käufe im Spiel zu schlagenZufriedenstellend unterhaltsamNicht räuberisches ProfitmodellFreundlich für alle AltersgruppenBegrenzt auf die ersten 150 Pokemon (auch ein Profi!)Spiel endet tatsächlich (auch ein Profi!)Beschränkt auf ein Konto pro Gerät*Nur ein Spieler (im Gegensatz zu anderen Pokemon-Spielen) (auch ein Profi!)Pokemon Quest ist eine extreme Rarität unter den Smartphone-Spielen.

Es ist ein Handyspiel, das nicht im Geschäft bleibt, indem es die Benutzer süchtig nach “Drachenjagd” macht.

Sie können dieses Spiel tatsächlich schlagen.

Sie können dieses Spiel schneller schlagen, wenn Sie Dinge mit Käufen im Spiel kaufen, aber Sie müssen definitiv KEIN echtes Geld ausgeben, um bequem zu spielen und sich die Zeit angenehm zu vertreiben.

Dieses Spiel macht Spaß, ist einfach und steht ab sofort für Android, iOS (iPhone, iPad) und Nintendo Switch zur Verfügung.Bevor wir weitermachen, muss ich sagen: Dieses Spiel ist genau die richtige Balance zwischen einfach, herausfordernd und unterhaltsam für die extrem seltsamen und beispiellosen Zeiten, in denen wir alle gerade leben.

Die meisten Spiele sind entweder zu kompliziert und erfordern zu viel Zeit und Energie, oder sie sind so konzipiert, dass Ihre Aufmerksamkeit nicht abreißen kann.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Dies ist kein solches Spiel.

Dieses Spiel fühlt sich an, als wäre es speziell dafür gemacht worden, dass Sie sich unterhalten, entspannt und GUT fühlen ( Oder fühlen Sie sich wohl, wenn Sie nicht Superman sind).Dieses Spiel hat Funktionen, die das Gefühl vermitteln, dass die Entwickler legitimerweise wollen, dass Sie nur spielen, wenn Sie wollen, ohne dass Sie das Gefühl haben, etwas zu verpassen, wenn Sie nicht jeden Tag “einchecken” oder die ganze Nacht weiterspielen.

Es ist, als kämen die Schöpfer aus dem goldenen Zeitalter der “mobilen” Spiele, den 1990er Jahren, als das Spielen von Spielen auf einem Game Boy sich eher wie eine Veröffentlichung anfühlte als wie eine….

Share.

Leave A Reply