Projekt xCloud eröffnet Beta-Anmeldungen in 11 neuen Ländern

0

Diese Woche haben die Leute bei Microsoft hinter Project xCloud die Registrierung für 11 neue europäische Länder eröffnet.

Laut der Ankündigung öffnet Microsoft die Spielplattform für eine größere Anzahl von Benutzern in ganz Europa – mit Haftungsausschlüssen! Sie haben deutlich gemacht, dass sie auf eine Weise expandieren, die COVID-19 und die Bedeutung des Internetzugangs im Auge behält.Die heute von Microsoft aufgelisteten Länder für die Vorschau von Project xCloud liegen alle in Westeuropa.

Dies ist eine von mehreren Regionen, in denen das Projekt xCloud bisher expandiert hat.

Die Länder, die diese jüngste Beta-Erweiterung umfasst, sind die folgenden – außerdem finden Sie eine Reihe weiterer Länder, die in den letzten Wochen und Monaten bereits aktiviert wurden.

Belgien- Dänemark- Finnland- Frankreich- Deutschland- Irland- Italien- Niederlande- Norwegen- Spanien- Schweden”Wir werden die COVID-19-Situation weiter evaluieren und mit der Einführung der Vorschau für das Projekt xCloud in 11 westeuropäischen Ländern beginnen, sobald wir überzeugt sind, dass dies sinnvoll ist”, sagte Catherine Gluckstein, GM & Produktleiterin für das Projekt xCloud.

Wir werden einen maßvollen Ansatz verfolgen, um den Internetzugang zu erhalten, indem wir die Vorschau in jedem Markt mit einer begrenzten Anzahl von Personen beginnen und im Laufe der Zeit weitere Teilnehmer hinzufügen.Diejenigen, die die Vorschau von Project xCloud nutzen möchten, können dies tun, indem sie jetzt zu Project xCloud (Vorschau) wechseln.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Dieses System – die Beta-Version – arbeitet mit 50 “Xbox-Favoriten”, die auf Android-Handys und -Tabletts gestreamt werden.

Tekken 7, Devil May Cry 5, Gears 5, Madden 2020, eine Reihe von Borderlands-Spielen, Darksiders III, Children of Morta und ein BUNCH mehr.

Sie müssen ein Android-Gerät mit Android 6.0 oder neuer, mit Bluetooth verwenden….

Share.

Leave A Reply