Qualcomm dementiert Benchmark-Betrugsanspielungen von MediaTek

0

Qualcomm ist wohl der größte Name auf dem Markt für mobile Prozessoren.

Auch wenn Apple es bei Benchmarks und in der Praxis vielleicht sogar übertrifft, ist dieser Sieg für jeden außerhalb des Apple-Ökosystems sinnlos.

Wenn also der Name Qualcomm in einen Skandal hineingezogen wird, schaut der Mobilfunkmarkt definitiv genauer hin.

Es überrascht nicht, dass der in den USA ansässige Chiphersteller nicht schweigt und kategorisch bestreitet, dass er irgendeine Art von Whitelisting betreibt, um Benchmark-Anwendungen zu betrügen.Dieses jüngste Kapitel eines jahrelangen Dramas begann mit der Entdeckung von AnandTech, dass MediaTek, der größte Rivale von Qualcomm auf dem Markt für Smartphone-Chipsätze, eine bekannte Taktik zur Identifizierung von Benchmarking-Anwendungen anwendete, um das System-on-Chip (SoC) im “Sportmodus” auszuführen.

Dies wiederum zieht alle Register und lässt die CPU auf Höchstleistung laufen, auch wenn dies nicht die realen Anwendungsfälle widerspiegelt.MediaTek hat nicht gerade bestritten, dass es über ein solches “Feature” verfügt, aber die Verantwortung dafür den OEMs übertragen, die den Sportmodus abschalten können, wenn sie dies wünschen.

Sie hat auch praktisch zugegeben, dass jeder es sowieso tut, und hat aufgehört, einen Konkurrenten zu identifizieren, der dies ebenfalls tut.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Wenn man bedenkt, dass Apple, Huawei und Samsung Prozessoren für ihre eigenen Geräte herstellen, bleibt eigentlich nur noch Qualcomm als möglicher unbenannter Rivale übrig.Ohne MediaTek als Quelle der Anschuldigung zu nennen, sandte Qualcomm eine Erklärung an die Android Authority, um die Sache richtigzustellen.

Sie bezeichnet die Praxis des Whitelisting von Benchmarking-Anwendungen als Betrug und bestreitet rundheraus, dass sie eine eigene Whitelisting-Praxis betreibt.

Das schmälert natürlich nicht, dass die OEMs das letzte Wort haben und solche Praktiken auch genutzt haben, um die Snapdragon-Prozessoren von Qualcomm bei Benchmarks an ihre Grenzen zu bringen.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Qualcomm davon wusste….

Share.

Leave A Reply