realme X3 SuperZoom kommt am 9. Juni 2020 offiziell nach Deutschland

0

Für den Akku mit 30-Watt-Schnellaufladung sind 4.

200 mAh angegeben.

Das realme X3 SuperZoom gibt es in unterschiedlichen Varianten mit 8 / 128 GByte RAM bzw.

Speicherplatz sowie mit 12 / 256 GByte.

Zumindest sind beide Variationen auf der Website aufgeführt – vorbestellbar ist derzeit in unseren Nachbarländern nur die Version mit 12 / 256 GByte, welche eben 499 Euro kostet.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

5G ist nicht an Bord und auch eine Möglichkeit zur Erweiterung des internen Speicherplatzes fehlt.

Von NFC ist ebenfalls im Datenblatt nichts zu lesen.

So nuttz das realme X3 eine Quad-Kamera mit Periskop Linse sowie eine Dual-Frontkamera Zudem kommt der LCD-Bildschirm mit FHD+ auf 6,6 Zoll Diagonale bei 120 Hz Bildwiederholrate Den Fingerabdruckscanner hat realme an die Seite verfrachtet Leider steckt im Inneren nicht etwa der Qualcomm Snapdragon 865, sondern noch der Snapdragon 855+ aus dem letzten Jahr

realme hatte das neue Smartphone X3 SuperZoom schon am 26.

Mai für Europa vorgestellt.

Allerdings wollte man das Gerät anfangs nur für Spanien und Großbritannien bestätigen.

Nun ist klar, dass es auch nach Deutschland kommt – schon am 9.

Juni 2020.

Dann will der Hersteller ein weiteres digitales Launch-Event speziell für den hiesigen Markt starten.

Mit Überraschungen würde ich da aber nicht rechnen.

Sicherlich wird das realme X3 SuperZoom auch bei uns 499 Euro kosten.

Die technischen Daten kennen wir ja bereits.

Technische Daten realme X3 SuperZoom

Um 10 Uhr am 9.

Juni wird es jedenfalls in den offiziellen Kanälen von realme einen Livestream geben – auch bei YouTube.

Wer Lust und Zeit hat, kann dann ja einmal hereinschauen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply