Rezension zu “Mortal Kombat 11”: Eine visuell atemberaubende, verdammt gute Zeit

0

Seit seiner Ankündigung im letzten Jahr Mortal Kombat 11 hat sich zu einem der am meisten erwarteten Spiele des Jahres 2019 entwickelt. Seine hyperrealistische Grafik und seine filmische Geschichte versprechen, sowohl Gelegenheits- als auch Hardcore-Spieler anzusprechen, während seine Gameplay-Änderungen die Kämpfe so auffrischen, dass neue Ebenen von Strategie und Schwierigkeit entstehen.

Die NetherRealm Studios setzen weiterhin Maßstäbe für die Möglichkeiten von Kampfspielen Mortal Kombat 11, das Neueste in der langjährigen Serie.

GESCHICHTE

Im Laufe seiner Geschichte hat NetherRealm das Kampfspiel-Genre neu erfunden, wobei der Schwerpunkt auf filmischen und packenden Handlungssträngen liegt. Zurück gehen zu MK9, begann das Franchise wirklich, seine Überlieferungen und Geschichte zu rationalisieren und MK11 macht weiterhin das gleiche.

Im Gegensatz zu Mortal Kombat X. Es gibt keine schnellen Ereignisse, daher ist die Geschichte eine Mischung aus Zwischensequenzen und Kämpfen. Ich habe es sehr geschätzt, diesmal keine schnellen Ereignisse zu haben. Ich könnte mich einfach zurücklehnen und die filmischen Zwischensequenzen genießen, besonders wenn die Charaktere mehr von ihrer Persönlichkeit zeigen als in früheren Folgen. Einige Charaktere wie Kotal Kahn und Jade erhielten auch einige dringend benötigte Hintergrundinformationen zu ihren Persönlichkeiten und Motivationen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Ich werde nicht in das Gebiet der Spoiler gelangen, aber wenn Sie mit dem vertraut sind Mortal Kombat / Ungerechtigkeit Struktur des Geschichtenerzählens Sie werden mehr davon bekommen. Sie werden gezwungen sein, während eines Kapitels als eine bestimmte Figur (oder in einigen Fällen zwischen zwei) zu spielen, wenn Sie versuchen, die Bösewichtin Kronika daran zu hindern, ihren bösen Plan umzusetzen.

INHALT

Mortal Kombat 11Die Geschichte von ‘fasst die Fäden zusammen, die in begonnen haben MK9 und treibt das Franchise in eine neue und ungewisse Zukunft. Ich bin sehr gespannt, wohin NetherRealm nach dieser Geschichte das Franchise führt.

Abgesehen vom Story-Modus gibt es viel zu tun Mortal Kombat 11. Die Klassic Towers im Arcade-Stil kehren zurück, da die Spieler jeden Charakter auf dem Kader in eine Reihe von Kämpfen einbeziehen können. Jeder Kämpfer erhält eine einzigartige Geschichte, in der er Kronika im Klassic Tower besiegt, seine Charaktere weiter verfeinert und “Was wäre wenn?” Szenarien.

Towers of Time bieten mehr Kämpfe im Leiterstil, aber mit einer Wendung. Jeder Turm hat seine eigenen Gimmicks, die mehr Herausforderungen bieten. Bei einigen Kämpfen werden während des gesamten Spiels Projektile auf dich geworfen, während andere deinem Gegner stärkere Angriffe verleihen. Um dem entgegenzuwirken, können Spieler Konsumables verwenden, die Buffs für sich selbst anbieten, um den Gimmicks entgegenzuwirken, die an diesen Schlachten beteiligt sind. Diese werden nach Kämpfen in jedem Modus des Spiels als Tropfen erhalten. Die Schwierigkeit dieser Schlachten ist kein Scherz, also sei nicht geizig, wenn du die Konsumables verwendest.

Einige der Türme der Zeit sind zeitgesteuerte Ereignisse, die mit verschiedenen Türmen in einer Drehtür neuer Kämpfe ausgetauscht werden. Dies erhöht definitiv die Wiederspielbarkeit und bietet Spielern Anreize, insbesondere wenn es sich bei den Belohnungen um neue Ausrüstung und Verbesserungen handelt, um Ihre Kämpfer zu stärken.

Das Online ist einfach genug und bietet verschiedene Möglichkeiten zum Spielen. Spieler können eine kausalere Online-Erfahrung machen, während es Ranglisten-Matches für diejenigen gibt, die ihre Fähigkeiten wirklich testen möchten. Ein Turniermodus ist verfügbar, wenn sie live gehen, und es ist eine Option, lokale Online-Räume einzurichten, um gegen Freunde zu kämpfen. Sie können sogar einen Freund online ohne die Einschränkungen eines tatsächlichen Spiels schonen.

Das sind die Hauptmodi des Spiels MK11, aber es gibt noch ein paar andere Funktionen, die Spieler verwenden können.

Mit AI Battles können Spieler ein Team aus drei Kämpfern zusammenstellen, um es in simulierten Kämpfen mit dem Team eines anderen Spielers aufzunehmen. Dies gibt tägliche Belohnungen und ist ein nützliches Werkzeug beim Mahlen von Koins und anderen Ressourcen.

Koins und andere Ressourcen werden für die Krypta benötigt, ein Ort, an dem Spieler reisen und Schatzkisten freischalten können. Sie können Todesfälle, Brutalitäten, neue Ausrüstung, Erweiterungen, Konzeptzeichnungen und mehr freischalten. Die Krypta war in der Vergangenheit immer einer der cooleren Aspekte von Mortal Kombat, da sie ein Erfolgserlebnis für die Zeit vermittelt, die Sie für das Spiel benötigen.

Mein einziger Kritikpunkt ist jedoch, wie mürrisch Sterblich Kombat 11 fühlt sich. Vom Sammeln von Koins über das Freischalten von Truhen in der Krypta bis hin zum Auffinden von Ausrüstung, Erweiterungen und Konsumgütern fühlt es sich wie eine lästige Pflicht an, besonders wenn Sie versuchen, alles in die Krypta zu bekommen. Zum Beispiel werden die Herzen benötigt, um spezielle Shao Kahn-Truhen in der Krypta freizuschalten. Sie sind nur durch Belohnungen in den Türmen oder durch Durchführung von Brutalitäten und Todesfällen im Kampf erhältlich. Sie erhalten ein Herz für einen Todesfall und zwei für eine Brutalität, aber wenn eine Truhe um 250 bittet? Sie können sehen, wie das mürrisch werden kann. Selbst mit den Time Tower-Belohnungen müssen die Spieler ständig einchecken, um Türme zu schlagen und die gesamte Ausrüstung zu erhalten. Wenn Sie alles bekommen möchten, was Sie können, müssen Sie viel Zeit investieren MK11 Das ist nicht das Schlimmste, wenn man bedenkt, wie gut das Gameplay ist, aber wenn Sie nicht die Zeit haben, werden Sie das Gefühl haben, etwas zu verpassen.

SPIELWEISE

Wenn Sie mit vertraut sind Mortal Kombat X. Sie haben Glück, da das Kontrollschema gleich bleibt. Es gibt jedoch neue Elemente in den Kämpfen, die viel Strategie hinzufügen.

Die ersten sind Crushing und Fatal Blows. Crushing Blows treten während eines Spiels auf, nachdem Ihr Charakter unter bestimmten Bedingungen einen Angriff ausgeführt hat. Jeder Kämpfer hat seine eigenen speziellen Crushing Blow-Bedingungen und einige sind für jeden Kämpfer allgemein. Ein Beispiel ist der erste Uppercut, der landet, wenn Ihr Gegner angreift. Diese Crushing Blows verursachen mehr Schaden als gewöhnlich und können einen Feind in der Luft jonglieren, sodass er für Combos offen bleibt.

Fatal Blows sind eine filmische Combo-Sequenz, die aktiviert wird, wenn Ihre Gesundheit bei 30 Prozent liegt. Durch Drücken von L2 + R2 ist der Angriff ein perfekter Comeback-Zug. Sobald es jedoch landet, können Sie es für den Rest der Runden nicht mehr ausführen. Verwenden Sie es also mit Bedacht.

Mortal Kombat 11 Bewertung Kronika Geschichte

Share.

Leave A Reply