Roborock: Termine für die Unterstützung der Mehrfachkartenspeicherung bei Saugrobotern

0

Wir sind euch aber noch Informationen zum Timing schuldig, also wann die Saugroboter von Roborock das Update bekommen Der S6, S5 Max und der S6 Pure werden derzeit schon mit dem Software-Update versorgt

Wir berichteten darüber: Zahlreiche Staubsauger von Roborock bekommen ein neues, wichtiges Software-Feature: die Mehrfachkartenspeicherung.

Bedeutet für Besitzer: sie können den Staubsaugerroboter auch auf mehreren Etagen einsetzen, ohne dass die Karte gelöscht wird oder Saugroboter verwirrt herumirrt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Roborock S6 MaxV: Neues Saugroboter-Flaggschiff aus dem Hause Roborock offiziell vorgestellt

Roborock S5: Update für selektive Raumreinigung wird verteilt (Update)

Roborock: Etagenerkennung folgt für alle S-Modelle per Software-Update

Der S4 und der S5 werden im 3.

Quartal versorgt, der S6 MaxV (siehe Bild ganz oben) wird das Feature haben, wenn er auf den Markt kommt.

Die genannten Zeitpläne beziehen sich auf das Update über die Roborock-App.

Grundsätzlich rollt das Update pro Produkt nach und nach für alle Kunden global aus.

Es kann also gut sein, dass einige Kunden bereits Zugriff haben, andere aber noch nicht.

Sofern das Update rund läuft und es keine Probleme gibt, sollte das Software-Update für die genannten Produkte global bis Ende Mai verfügbar sein.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply