Samsung Galaxy A21s vorgestellt, Android-Smartphone kostet 209 Euro

0

Oben links ist dann ein Punch-Hole zu finden, das die Frontkamera mit 13 Megapixeln beherbergt.

Die Hauptkamera kommt auf 48 (Weitwinkel, f/2.

0) Megapixel und eine der weiteren Linsen wird auch Ultra-Weitwinkel-Fotos mit 8 Megapixeln knipsen.

Das gesamte Setup sieht dann so aus: 48, 8, 2 und 2 Megapixel.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Samsung hat das Samrtphone Galaxy A21s vorgestellt.

Samsung setzt auf den Exynos 850 (2 GHz Quadcore), 3 GB RAM sowie 32 GByte Speicherplatz – erweiterbar via microSD.

Das LC-Display des Galaxy A21s kommt auf 6,5 Zoll Diagonale bei 1.

600 x 720 Pixeln.

Es kommt kein IPS-Panel zum Einsatz, sondern ein PLS-TFT-Panel aus Samsungs eigener Entwicklung.

Es soll laut Samsung eine hohe Blickwinkelstabilität, hohe Helligkeit und hohe Farbgenauigkeit mitbringen – dabei aber günstiger zu fertigen sein als IPS-Pendants.

Das Samsung Galaxy A21s ist 8,9 mm dick und wiegt 191 Gramm.

Für den Akku stehen 5.

000 mAh in den Spezifikationen.

Das Gewicht des Smartphones ist trotz der Größe recht gering, da das Gehäuse aus Plastik besteht.

Einen Fingerabdruckscanner findet ihr an der Rückseite.

Als Betriebssystem ist Android 10 mit drauf – mit Samsungs Überzug One UI.

Preis? Das Galaxy A21s ist ab dem 19.

Juni 2020 zu einem UVP von 209 Euro verfügbar.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply