Samsung Galaxy Note 20 Ultra: Das sollen die Specs sein

0

Wir werden in den nächsten Monaten sicherlich noch mehr über die technischen Spezifikationen erfahren.

Hört sich alles nach dem erwarteten Flaggschiff an.

Für genügend Power sorgt ein Snapdragon 865 oder ein Exynos 992, der seinen Strom aus einem 4500 mAh großen Akku beziehen soll Auch der S-Pen wird wohl über verbesserte Sensoren verfügen Damit die Bilder mit dem Smartphone auch gut werden, wird Samsung auch im Note 20 Ultra die 108-Megapixel-Kamera, eine 12-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera und eine 13-Megapixel-4X-Periskop-Kamera mit Laser-Autofokus verbauen Selfies werden mit einer 40-Megapixel-Frontkamera aufgenommen 5G-Unterstützung und Stereo-Lautsprecher sind auch mit an Bord

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Nun hat Max Weinbach, der für XDA Developers tätig ist, auf Twitter die angeblichen Specs des Ultra-Modells geteilt.

Demnach wird das Gerät über ein 6,9 Zoll großes WQHD+-Display mit einer Bildwiederholrate von 120Hz verfügen.

Die 128-GB-Variante wird wohl mit 12 GB, die 512-GB-Variante mit 16 GB RAM ausgestattet sein.

Das Samsung Galaxy Note 20 und das Note 20 Plus soll Samsungs neues Flaggschiff werden.

Wir haben bereits erste Leaks des kleineren und großen Modells gesehen und erwarten die Vorstellung des Smartphones für August, die ausschließlich online stattfinden soll.

 

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply