Samsung Galaxy S20 Ultra Rückblick: Zu viel

0

Bewertung der Redakteure: 7/10ProsUnglaubliche 120Hz-Anzeige10x verlustfreier Zoom ist großartigLeistung kann nicht beanstandet werdenGroßer AkkuKonserviertEinige Probleme mit dem Kamerafokus100x Raum-Zoom ist mehr Gimmick als nützlichSehr teuer$1.400 ist eine riesige Summe für ein Telefon, aber das Samsung Galaxy S20 Ultra 5G bietet Ihnen eine Menge Gegenleistung – im übertragenen und wörtlichen Sinne.

An der Spitze der Samsung-Telefonreihe für das Jahr 2020 hat das größte der S20-Trios die übermäßigste Kamera, den größten Bildschirm und den kräftigsten Akku, der zu seinem hohen Preis angeboten wird.

Der “Ultra”-Schriftzug sagt, dies sei das Beste, was man bekommen könne; die Realität ist, dass Samsungs Ehrgeiz nicht ganz mit den Fähigkeiten des S20 Ultra übereinstimmt.

Hardware und Design

Das Galaxy S20 Ultra ist ein großes Telefon.

Zu groß, vielleicht.

Mit 76 x 166,9 x 8,8 mm und 220 Gramm ist sie länger, dicker und schwerer als die Galaxy Note 10+, die selbst kaum klein ist.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Selbst diejenigen mit großen Händen werden den S20 Ultra mit nur einem von ihnen strecken, vorausgesetzt, sie wollen ihn nicht fallen lassen.Offensichtlich erwartet Samsung von seinen Ultra-Käufern, dass sie ebenfalls ernsthaft und nüchtern sind.

Während Galaxy S20 und S20+ in jeweils mindestens einer farbigen Ausführung erhältlich sind, bleibt das S20 Ultra in den eminent sinnvollen Farben Schwarz und Grau hängen.

Es ist kein schlechtes Grau, aber ich kann nicht anders, als mir ein Blau oder ein Rot zu wünschen, um die Dinge aufzuhellen.Gorilla Glass 6 besteht aus einem Metallrahmen mit einem USB-C-Anschluss an der Unterseite und einigen sorgfältig gefrästen Lautsprecherlöchern.

Für Samsung ist es kaum Neuland, aber das musste es auch nicht sein.

Wir sind weit davon entfernt, dass die Flaggschiffe des Unternehmens plastikartig und billig sind, und der S20 Ultra fühlt sich genauso erstklassig an wie….

Share.

Leave A Reply