Sonos: Das steckt in der neuen App

0

Denn die neue App von Sonos ist für Dolby Atmos bereit und soll zudem ein benutzerfreundlicheres Design sowie eine gesteigerte Sicherheit offerieren.

Inhalte sollen sich in der App leichter finden, der Sound besser steuern lassen.

Passend zu seiner neuen Hardware, der Soundbar Sonos Arc, dem Lautsprecher Sonos Five sowie dem Subwoofer Sonos Sub der dritten Generation, veröffentlicht Sonos auch eine brandneue Version seiner App zum S2-Controller.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Sie steht schon zwei Tage vor der Verfügbarkeit der neuen Produkte stramm, nämlich am 8.

Juni 2020.

Zur Steuerung der neuen Gerätschaften ist die neue App dann auch die Voraussetzung.

Für Bestandsgeräte hatten wir die Kompatibilitätsliste mit dem S2-Controller und damit auch der neuen App ja bereits kommuniziert.

Außerdem lassen sich in der App Raumgruppen speichern und personalisieren.

Bestandskunden können in der neuen App natürlich weiter auf ihre bisherigen Dienste, Favoriten und Einstellungen zurückgreifen.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply