Sonos Radio bietet Besitzern von Rednern exklusives Streaming

0

Sonos bringt Sonos Radio auf den Markt, eine neue Streaming-Musikplattform exklusiv für Besitzer der angeschlossenen Lautsprecher des Unternehmens, und übernimmt Apple Music mit neuer, origineller Programmgestaltung.

Der neue Dienst wird sowohl kostenlose als auch werbeunterstützte Inhalte umfassen und startet mit einem neuen persönlichen Sender von Thom Yorke von Radiohead.Tatsächlich wird Sonos Radio aus drei Kernelementen bestehen.

Zuerst wird es das geben, was Sonos als sein “globales Radio” bezeichnet: mehr als 60.000 Streaming-Stationen aus der ganzen Welt, über mehrere Streaming-Partner.Dazu gehören zunächst TuneIn und iHeartRadio, und Global und Radio.com sind in Vorbereitung.

Sonos verspricht, es Ihnen leicht zu machen, die Sender, die Ihnen am besten gefallen, zusammenzustellen und neue Sender zu entdecken, die nach Musik, Sport, Nachrichten und anderen Themen kategorisiert sind.

Es wird auch eine standortbezogene Suche geben, so dass Sie Ihre Postleitzahl eingeben und auch Ihre lokalen Radiosender sehen können.Sonos hat mir erzählt, dass es im weiteren Verlauf plant, globale Radiosender zu kuratieren.

Dadurch werden bestimmte Inhalte hervorgehoben – vielleicht interessante Stationen oder versteckte Edelsteine – ob lokal oder aus der ganzen Welt.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Genau wie bei normaler Musik können Sie verschiedene Sender in verschiedenen Räumen hören, sofern jeder mindestens einen Sonos-Lautsprecher hat, und diese innerhalb der App bevorzugen.Der zweite Teil von Sonos Radio ist das Sonos Sound System.

Man könnte es als das Äquivalent des Unternehmens zu Beats 1 Radio auf Apple Music betrachten, einem werbefreien Sender, der vom Sonos-Team exklusiv für seine Kunden kuratiert wird.

Sonos Sound System wird in einem neu gebauten Studio im New Yorker Flagship-Store des Unternehmens aufgenommen.

Es wird sowohl neue und “wiederentdeckte” Musik als auch Inhalte hinter den Kulissen und Gastkünstler-Radio zeigen….

Share.

Leave A Reply